Samstag, 4. Juni 2011

Das Warten hat ein Ende

Ich hatte ja bereits im April geschrieben, dass ich bei einem Nailartcontest von Bundle Monster teilgenommen habe.

Die Schablonen wurden am 21.4.2011 verschickt und es hieß, dass es bis zu 6 Wochen dauern kann. Jeden Tag bin ich voller Erwartung zum Briefkasten und er war immer leer :-(.
Letzten Dienstag habe ich dann an Bundle Monster geschrieben, dass die Schablonen immer noch nicht da sind und Bundle Monster versprach mir, die Schablone noch mal loszuschicken.

Nun ja *schäm* heute kam die ursprüngliche Lieferung an, ich freue mich wie Schnitzel, habe aber auch ein schlechtes Gewissen, da Bundle Monster sie nun noch einmal losgeschickt hat.
Edit: Bundle Monster hat mir geschrieben, dass ich zweite Set ebenfalls als Geschenk behalten darf.

So nun möchte ich euch meinen Gewinn vorstellen. Ich habe das neue Schablonenset von Bundle Monster bekommen, das es sonst nur in den USA zu kaufen gibt. Das vorige Set hatte ich schon. Habe ich mir kurz vor Weihnachten bei Amazon.com bestellt.
Das neue Set ist qualitativ besser als das Alte, die Kanten sind nicht mehr so scharf, dass man sich schneiden kann und die Platten sind etwas dicker und was ich am Besten finde, die Motive sind größer geworden.








alle meine Bundles :-)
Falls ihr auch die Schablone von Bundle Monster haben wollt, könnt ihr sie hier bestellen, leider geht es nur mit Kreditkarte.
Der Versand geht sehr schnell, in der Regel sind die Sachen in max. 10 Tagen in Deutschland. Die Portokosten sind für USA Verhältnisse geschenkt- waren glaube ich so um die 2-4 Dollar. Der Vorteil, wenn man bei Amazon.com bestellt ist, dass keine Auslandskreditkartengebühr für Fremdwährung fällig wird, da bei Amazon alles gleich in Euro abgerechnet wird.
Die genauen Preis erfährt man, wenn man die Bestellung bei Amazon soweit fertig macht und kurz bevor man sie "auslöst" weiß man genau, wieviel es kostet und dann könnte immer noch alles "abblasen" ;-).
Denkt bitte an die Freigrenze von 22 Euro inkl. Porto bei Bestellungen in den USA, bei mir hat der Zoll inzwischen alle Bestellungen bearbeitet und ich war Gott sei dank noch nie über der Grenze.

Hier nocheinmal das Bild mit dem ich gewonnen habe:


Eure Angelina

Kommentare:

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.