Sonntag, 24. Juli 2011

French Nägel in Rekordzeit

Ich habe eben mal versucht mit den Nailartpens eine Frenchmani hinzubekommen und es hat wirklich geklappt.
Es geht super schnell und ist extrem simpel und wenn man die Nagelhaut mit anmalt, dann kann man es einfach wieder abwaschen :-).

Verwendet habe ich:
Unterlack von Sechs Vite
Nailartpen von P2
Überlack von Sechs Vite
Stampingsachen sind die gleichen wie hier.





Eure Angelina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.