Samstag, 13. August 2011

Catrice "420 Dirty Berry"

Ich hatte ja schon länger vor den "420 Dirty Berry" von Catrice mit einem matten Top Coat zu testen.

Dieser Lack deckt extrem gut, ich habe nur eine Schicht aufgetragen.



Hier nun das Ergebnis mit dem Matten Top Coat von Essence, der leider gerade aus dem Sortiment geht:





Gestampelt habe ich mit dem weissen Stamping Lack von Konad, Schablone ist die BM 222 von Bundle Monster. Der Matte Überlack war leider zum Stamping versiegeln ungeeignet, deshalb ist das Stamping etwas verschmiert.

Leider sieht meine Haut um die Nägel gerade mal wieder besonders schrecklich aus, und um so mehr ich mit Nagelöl versuche die Haut wieder geschmeidig zu bekommen, um so mehr franst sie aus.
Kann mir jemand von euch ein gutes Produkt empfehlen, damit die Haut wieder schön wird? Habe schon so viel versucht, fallst alle Produkte von P2, Produkte von Lush usw., aber wirklich geholfen hat nichts, ich habe eher das Gefühl um so mehr Fett enthalten ist, um so schlimmer wird es.

Eure Angelina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.