Sonntag, 16. Oktober 2011

Beauty Messe München

Ich hatte ja bereits berichtet, dass meine Eintrittskarte aus Salzburg auch für die Messe in München gilt.

Gestern habe ich spontan entschieden, doch auf die Messe nach München zu fahren.

Beim Stand von Orly bin ich schwach geworden und habe mir dieses Set kauft:


Das Set hat 28 Euro + Mst. gekostet und die Lacke finde ich schon lange gut, sie waren mir aber selbst bei ebay.com zu teuer.

Ansonsten habe ich mir noch einen UV Lichthärter von Jolifin, einen Dual Coat und einen UV Farblack gekauft. Diese Soak off Lacke sind relativ neu und Top angesagt. Es gibt ihn in den verschiedensten Preisstufen, die von Jolifin ist relativ günstig. Für den Dual Coat habe ich 2,90 + Mst. und für den Farblack 5,90 + Mst. bezahlt. Das waren absolute Messeschnäppchen, Online kosten die Lacke 4,90 + 9,90 Euro.
Soak off ist  eine Mischung aus Gel und Lack, hält bis zu 4 Wochen und kann wieder entfernt werden.

Dann sind noch 3 Stampingschabis in meine Tüten gehüpft und ein Nagellackentferner in einer Schwammdose. Vorteil von diesem ist, dass man wohl die Glitternagellacke gut entfernen kann und man den Schwamm nachkaufen kann und somit die Dose dann mit seinem Lieblingsnagellackenterner neu bestücken kann. Ich habe extra an einem Stand gekauft, der auch in Salzburg auf der Messe ist, damit ich nächstes Jahr den Schwamm nachkaufen kann, wenn die Dose mich überzeugt hat.
Dann habe ich meiner Mama noch 4 Nagellacke mitgebracht.

Ich habe ganz schön schleppen müssen, da ich diesen Ausflug mit dem Zug getätigt habe, war auch eine kleine Weltreise, aber es war ein wunderschöner Tag.

Eure Angelina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.