Dienstag, 22. November 2011

Neue Stamping Schablonen

Ich habe gerade bei spellbindingnails entdeckt, dass es über Amazon.com wieder neue Stamping Schablonen gibt, so in der Art wie die von Bundle Monster. Die Firma heißt Red Angel.


hier gehts direkt zum Amazon Angebot.

Ich habe nicht an mich halten können und sie mir gleich bestellt :-)
Bezahlt habe ich inkl. Porto nach Deutschland knapp 22 Euro.

Eure Angelina

Kommentare:

  1. ah, wie hast du das mit bezahlen gemacht? hast du ne kreditkarte?
    wollte gerade bestellen, aber es wird ja kein paypal angeboten :l

    AntwortenLöschen
  2. sicher habe ich ne Kreditkarte ;-)

    AntwortenLöschen
  3. ich hab sie auch schon angeschmachtet, aber da ich keine kreditkarte habe kann ich sie leider nicht kaufen :(
    ich hab hier noch was kleines für dich :)
    http://lacquerpassion.blogspot.com/2011/11/awardtime.html

    AntwortenLöschen
  4. ich habe mir genau für solche Kaufaktionen vor 1 Jahre ne Visa besorgt und ich möchte sie nicht mehr missen.
    Aber vielleicht habe ja in der Familie oder in näheren Freundeskreis Personen, die eine Kreditkarte besitzen und für euch bestellen.
    So handhabe ich das auch mit engen Freunden.

    Danke Steph für den Award. Leider weiß ich nicht, an wen ich ihn weiter verleihen soll, da ich überwiegen Nagelblocks lese, die meist weit über 300 Leser haben.

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin momentan auf ein anderes Problem gestossen. Der Verkäufer versendet seit neuesten nicht mehr nach Deutschland :( oder weiß jemand was anderes?? bin schon echt verzweifelt weil ich die wirklich gerne kaufen würde :(

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe es gerade versucht und es stimmt leider. Man kann sie wirklich nicht mehr nach Deutschland schicken lassen. OH Mann, das ist doch unfair :-(

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.