Dienstag, 28. Februar 2012

Challenge: Your favourite spring lilac

Vor kurzem habe ich bei Tk-Maxx zwei Lack von W7 für zusammen ca. 4 Euro bekommen.

Die Flaschen sind identisch mit den Flaschen von OPI. W7 ist eine englische Lack Firma und ich finde die Lacke echt gut. Sie trocknen schnell und halten sehr gut.

Basislack: W7 "63 Sheer Mauve"
Crackling: P2 "010 violet fusion"




 Eure Angelina

Kommentare:

  1. Diese Lacke gab es bei meinem TK Maxx neulich auch. Aber da ich nach OPIs geschaut hatte, habe ich sie nicht gekauft.
    W7 - noch nie vorher davon gehört/gelesen und das obwohl ich viele (internationale) Nagellack-Blogs lese...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag die Lack von W7 inzwischen richtig gerne. Der Preis bei TK Maxx ist immer der Hammer und vom Auftragen und der Haltbarkeit merke ich keinen Unterschied zu anderen teuren Nagellacken.
      Wie gesagt W7 ist eine engliche Marke, die allerdings nicht so bekannt und verbreitet ist.
      Würde man bei OPI und W7 die Schrift von den Flasche entfernen, würde ich die beiden nicht unterscheiden können. Weder am Pinsel, an der Konsistenz oder den Auftrageeigenschaften.

      Löschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.