Dienstag, 3. April 2012

Essence Le -show your feet "barefoot beauties"

Der Sommer naht und Essence bringt von eine Le für schöne Füße raus.
Die Le gibt es von Mai - Juni.

essence show your feet barefoot beauties – toe nail polish

Mit dem Frühling erwacht die Lust auf Farbe, Farbe, Farbe! Und so lautet das barefoot beauties-Motto ganz klar: Colour your nails! Grün? Violett? Blau? Koralle oder Rot? Mit fünf knalligen Trend-Farben, die die Nägel super deckend und langanhaltend stylen, ist das ultimative Sommer-Feeling nur noch einen Pinselstrich entfernt! Erhältlich in den Farben 21 purple party, 22 green lagoon, 23 underwater love und 24 coral me beautiful, 25 kiss of the mermaid. Um 1,99 €*.






essence show your feet barefoot beauties –

super-soft toe separator

Wer gerne viel und bunt lackiert, der mag es schön, bequem und schnell. Wie gut, dass es jetzt die super-soft toe separators von essence gibt! Ihr weiches Material passt sich perfekt der Form der Zehen an, trennt sie optimal und macht das Nagellackauftragen super easy. Das perfekte Helferlein für das schönste Sommer-Accessoire 2012!

Um 0,79 €*.

 

 

essence show your feet barefoot beauties –

toe protection gel stripes

Flip-Flop-Lovers aufgepasst: Ab jetzt zählen lästig schmerzende Stellen bei neuen Zehensandalen zur Vergangenheit! Die praktischen, transparenten gel stripes von essence sind so geformt, dass sie zwar kaum sichtbar sind, dafür aber umso effektiver wirken. Kein Reiben, keine Druckstellen – einfach mit der Klebeseite um den Zehensteg legen, fixieren und schon kann die Sommer-Party starten! Um 2,49 €*.

 


 

essence show your feet barefoot beauties – ancle bracelet

Gepflegte Sommerbeine und -füße wirken geschmückt noch schöner! Die süßen Fußkettchen von essence setzen farbliche Akzente am Knöchel und verführen in Türkis- oder Violetttönen sowie mit mediterranen kleinen Anhängern und Perlen. Das stylische i-Pünktchen für alle barefoot beauties! Um 2,99 €*.





Eure Angelina 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.