Sonntag, 13. Mai 2012

Türkei Teil 1

Für die nächsten Tage habe ich einen kleinen Reisebericht über meinen Urlaub in der Türkei geplant.

Hier nun erstmal die passende Mani zum Thema:




Rot: Revolution von China Glaze
Weiss: Correction Tape von Spoiled
Stampinglack: Konad
Schablonen: CH5 und B22

Auf gehts in die Türkei.....


Ich bin von Salzburg aus mit Sun Express nach Antalya geflogen, die Flugzeit betrug knapp 3 Stunden.

Die Reise hatte ich kurz nach Ostern bei 5 vor Flug für 431 Euro gebucht, bei diesem Preis für 1 Woche mit All Inklusive kann man nicht meckern.



Als Hotel hatte ich mir das Kervansaray Kundu Beach in Kundu/Lara bei Antalya ausgesucht. Der Transfer vom Flughafen hat gerade mal 20 Minuten gedauert.




In diesem Hotel war wirklich alles All Inklusive. Getränke gab es 24 Stunden, die Minibar wurde täglich aufgefüllt und auf dem ganzen Gelände befanden sich Kühlschrank mit gekühlten Wasserflaschen, die man überall hin mitnehmen konnte.
Selbst der Safe, der sich im Zimmer befand, hat nichts extra gekostet. Zudem konnte man sich im Hotel Standtücher ausleihen, die man nach gebraucht wieder in ein frisches umtauschen konnte.

Das Essen im Restaurant war gut und reichhaltig, die Auswahl war riesig, was mich mal schnell 4kg mehr auf der Waage gekostet hat.

Beim Rückflug hatte ich aber nicht nur ordentlich Baklava auf den Hüften sondern auch eine reiche Shoppingausbeute im Gepäck.


Über meine Shopping Ausflüge werde ich euch in den nächsten Teilen dieses Reiseberichts noch mehr erzählen.

Eure Angelina


1 Kommentar:

  1. Love your nails and pic...would love to swim in the sea there <3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.