Donnerstag, 12. Juli 2012

Produkttest - Palmolive Ayurituel Duschgel

Ich habe mir via Facebook bei Rossmann ein Palmolive Ayurituel Duschgel zum Testen gesichert.

Das Duschgel gibt es in 3 Duftrichtungen.




Energy: Indisches Sandelholz und Ingwer
Joyous: Indischem Mulberry und Lotusblume
Tranquility: Indischem Neem und Patchouli

Das Duschgel kostet bei Rossmann 1,95 Euro.

Ich habe mich für die grüne Variante entschieden (Tranquility), wobei mir das Gelb auch zugesagt hätte. Das Lilane hat mir vom Duft gar nicht gefallen.

Mein Eindruck:
Die Flasche finde ich absolut gelungen, zum einen sieht sie Edel aus und zum anderen finde ich die Form sehr schön. Sie läßt sich gut anfassen, auch mit Seifenhänden.
Die Öffnung ist perfekt, ich konnt das Duschgel genau so dosieren wie ich es möchte, und es kommt nur etwas raus, wenn man auch drückt.
Die Konsistenz ist für ein Duschgel genau richtig, nicht zu flüssig und nicht zu zäh.
Das Duschgel bildet einen schönen Schaum, auch schon bei kleinen Mengen.
Der Duft ist sehr angenehm, nicht fruchtig oder süß, sondern eher etwas herb und kräutrig. Ich mag solche Düfte sehr gerne. (Neem ist übrigens ein Baum in Indien, der viele Wirkstoffe ihn sich birgt.)
Beim Duschen hatte ich ohne Witz den Eindruck als ob es nicht nur meinen Körper reinigt, sondern auch ein wenig  meinen Geist, ich habe mich gefühlt wie bei einem Sauna Aufguss, bei dem ich den Duft genießt und zur Ruhe komme. Vor dem Duschen hatte ich mir über den Satz: "Body & Mind Harmony" keine Gedanken gemacht, nach dem Duschen dacht ich mir, dass da echt was dran ist.
Ich denke nach einem stressigen Tag ist dieses Duschgel perfekt, um eine Ruhephase einzuleiten.
Während des Duschens nimmt man den Duft sehr deutlich wahr, nach dem Duschen riecht das Bad und der Körper sehr angenehm. Der Duft auf der Haut ist sehr zart, wenn man sich anstrengt kann man auch noch nach Stunden einen feinen Hauch des Duschgels auf der Haut riechen -wobei das immer schwierig ist, wahrzunehmen, da man sich an seinen eigenen Geruch immer sehr schnell gewöhnt.
Obwohl das Duschgel einen schönen Schaum entwickelt, trockent es die Haut nicht aus.

Meinen Geschmack hat dieses Duschgel von Palmolive absolute getroffen. Ich bin mir sicher, dass ich es wieder kaufen werde.  Lieder gibt es im Moment nur 3 Duftrichtungen, ich hoffe, dass Palmolive noch mehrer Duftrichtungen auf den Markt bringt, wenn ich entscheiden könnte, würde ich mir etwas mit Lavendel oder Pfefferminz wünschen.

Eure Angelina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.