Freitag, 3. August 2012

Aufgebraucht im Juli

Es haben sich wieder ein paar Dinge für einen aufgebraucht Blogpost zusammengefunden.


  1. Bales Wellness Fuß Bade Kristalle: Es gibt sie leider nur in der Duftrichtung Grapefruit und Minze. Ich mag dieses Fußbad sehr gerne, da es die Füße angenehm erfrischt. Zudem finde ich die Tütchen sehr praktisch, da man sie auch gut in die Sauna mitnehmen kann. Die Menge eines Tütchen reichen für 2 Fußbäder.
  2. Sensual Colors Dauerhafte Coloration: Da ich nichts anderes vertrage, mein neues Standard Haarfärbemittel, hier habe ich schon einmal ausführlich darüber berichtet. 
  3. Balea Rasiergel Summertime: ich benutzte nur Rasiergels von Balea und bin damit sehr zufrieden. In diesem Fall handelt es sich um eine LE, die es nur im Sommer gibt. Da ich letzten Sommer diesen Duft schon so gut fand, habe ich sie dieses Jahr wieder nachgekauft.
  4. Kings & Queens Showergel: in diesem Fall Lemon Flower. Ich finde die kleinen Duschgels total praktisch, da man sie gut in den Bademantel packen kann, um dann in der Sauna zu duschen. Meine Mutter hat mir vor einiger Zeit zig kleine Duschgels von Kings & Queens geschenkt, dieses Set ist super, um sich durch die verschiedenen Sorten zu schnuppern und seinen Favoriten herauszufinden. Das kleine Fläschchen reicht exakt für 2x Duschen. Den Duft Lemon Flower fand ich super. Es riecht lecker nach Zitrone, einer meiner Lieblingsdüfte, zudem bleibt der Duft noch einige Zeit auf der Haut bestehen.
  5. Harpic Active Fresh Hygienic: Hat jetzt nicht unbedingt was mit Beauty zu tun ;-). Ich wollte ihn euch aber trotzdem zeigen, meinen absoluten Lieblingskloeinhänger. Der Kloeinhänger besteht nur aus Halterung und Stein, bei jedem Spülen wird etwas von dem Stein abgespült und verbreitet einen zitronigen Duft und einen leichten Schaum in der Toilette. Keine unhygienisches Körbchen oder Einhänger. Der Stein löst sich wirklich nach und nach auf, und hält ca. 2 Monate.
  6. Ebelin Nagellackentferner mit Aceton. Mein absoluter Lieblingsnagellackentferner. Ich benutzte ihn immer, er entfernt wirklich gut alle Nagellacke und ist auch gut zum Stampen geeignet, da er kein Öl enthält.
  7. Sea of Spa Shower Gel Orange & Cinnamon: Dies ist ein Duschgel mit Salz, welches gut für Haut sein soll. Vom Duft fand ich es super (riecht richtig lecker nach Orange und Zimt), auch die Peelingwirkung des Salzs war sehr angenehm, aber von der Anwendung war es eher nervig, da ständig die Düse vom Salz verstopft war.Werde ich nicht wieder kaufen, für 10 Euro erwarte ich mir eine Düse, die ich nicht ständig freibohren muss.
  8. Alverde Kleine Elfe Waschschaum: Ein sehr angenehmer Duschschaum auch für Erwachsene, mit sensibler Haut. Den Duft nach Gänseblümchen fand ich super, auch die Anwendung mit dem Pumpkopf hat super funktioniert. Eigentlich bin ich kein Fan von Duschschaum und solchen Dingen, da ich immer das Gefühl habe nicht sauber zu werden - irgendwo muß ja meine empfindliche Haut herkommen - bei diesem Schaum hatte ich allerdings schon den Eindruck, dass der die Haut gründlich, aber doch sanft reinigt.
  9. Palmolive Ayuriteuel Duschgel: hier habe ich schon ausführlich darüber berichtet.
  10. Balea Repair+Pflege Shampoo: Das ist eines der wenigen Shampoos, die ich wirklich vertrage und dazu noch eines, was die Haare pflegt und sie nicht strohig aussehen läßt.
    Zudem stimmt die Angabe, dass es gegen Haarbruch hilft. Die Haare lassen sich super durchkämmen, auch wenn man keine Spülung verwendet.
  11. Ebelin Wattepads: ich benutzt sie -für was auch sonst- zum Nagellack entfernen. Zudem sind sie auch super um Stamping Schablonen zu reinigen, da sie kaum fusseln. Ich kaufe sie immer wieder nach.

Eure Angelina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.