Donnerstag, 9. August 2012

Produktvorstellung - CND Stickey Anchoring Base Coat

Heute habe ich einen Shopping Tipp für euch.

Es geht um den CND - Stickey Anchoring Base Coat in der XXL Version mit knapp 70ml.


Ich habe diese riesen Flaschen von CND das erste mal auf der Beautymesse in München gesehen. Was sie dort gekostet haben, weiß ich nicht. Sie waren aber sehr beliebt, da fast jeder in der Kassenschlange so eine XXL Flasche hatte.
Ich werde auf jedenfall im Oktober auf der Messe in München danach schauen und evtl. noch andere Lacke kaufen. 

Ich habe mir meine Flasche bei ebay.com für ca. 17 Euro inkl. Porto bestellt. Der Lack war innerhalb 1 Woche bei mir.

Zum Vergleich: In deutschen Onlineshops wird der Lack für um die 30 Euro angeboten.

Der Base Coat ist super, der Pinsel ist absolut perfekt, da er beim Auftragen schön auffechert. Trocken ist er innerhalb weniger Sekunden.

Dieser Base Coat soll eine optimale Bindung zwischen Nagel und Farblack herstellen, und läßt den Farblack somit länger halten.
Bis jetzt habe ich den Crystal Clear Base von Seche Clear verwendet. Da dieser mich nicht komplett vor Verfärbungen geschützt hat, wollte ich nun etwas anderes ausprobieren.
Von der Haltbarkeit auf dem Nagel kann ich zwischen beiden Lacken noch keinen Unterschied erkennen, Seche Clear ließ meinen Farblack bis zu 10 Tagen halten.
Bei früheren Base Coats aus der Drogerie konnte ich nach 2-3 Tagen meinen Farblack einfach abziehen. Dieses passiert mir weder bei Seche Clear noch bei Stickey Anchoring.

Allein schon vom Pinsel und der Flasche finde ich den CND Lack toll.

Welchen Base Coat verwendet ihr und wie seid ihr zufrieden mit ihm?

Eure Angelina

Kommentare:

  1. hm konntest du schon ein verfärben feststellen?
    also wirklich super lange hast du den ja noch nicht verwendet..

    ich hab immer die angst bei basecoats dass sie tdem die nägel leicht verfärben lassen ><

    liebe grüße
    http://lanisrandomblog.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, so lange benutzt ich ihn noch nicht. Bis jetzt ist keine neue Verfärbung dazugekommen. Aber es gibt Lacke da ist jeder Basecoat hilflos. Der Sechs Vite schützt normalerweise wirklich gut, bei einem Essence Lack aus einer LE versagt auch er.
      Wenn man sich so oft die Nägel lackiert wie ich, dann bleiben Verfärbungen auf Dauer leider nicht ganz aus, egal was man verwendet.

      Löschen
  2. Der absolute Verfärbungsverhinderer wäre eine Schicht UV-Gel als Untergrund... aber das ist
    ja wieder eine ganz andere Sache ;D aber eigentlich ist es ja auch egal, weil man ja sowieso
    immer Nagellack trägt oder? ;D LG ANna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du wohl recht, ein UV-Lack würde bestimmt den Nagel vor allen Verfärbungen schützen.
      Mir wäre das aber zu umständlich erst mit der Lampe zu arbeiten und dann mit Lack weiterzumachen, zumal mein Lieblingsnagellackentferner auch noch Aceton enthält.

      Bis jetzt konnte ich immer noch keine neuen Verfärbungen mit meinem neuen Base Coat erkennen. Er läßt den Lack wirklich gut halten.

      Löschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.