Sonntag, 16. September 2012

Balea - Hüttenzauber bei dm

Ab September sollen diese neuen Produkte bei dm erhältlich sein.

Mach dich bereit für das ultimative Dirndl- oder Pisten-Feeling! Ab September 2012 bietet die dm-
Qualitätsmarke Balea YOUNG die Körperpflegeprodukte Hüttenzauber, die nicht nur optisch ein echter
Hingucker sind. Dusche und Deospray mit ihrem leckeren Duft nach kandiertem Apfel bringen dich schon
morgens in zünftige Stimmung. Zudem verwöhnen die milden Inhaltsstoffe deine Haut und machen sie
zart und geschmeidig. Des gibt a Gaudi!

Wer hat sie schon entdeckt?



Balea YOUNG Hüttenzauber Dusche
Ob im Dirndl- oder Pisten-Look ... Hauptsache du fühlst dich schön gepflegt: Die Dusche Hüttenzauber
mit dem leckeren Duft nach kandiertem Apfel sorgt für ein erfrischtes und gepflegtes Hautgefühl und
bringt dich schon morgens in zünftige Stimmung. Die milden Inhaltsstoffe spenden extra lange
Feuchtigkeit und reinigen sanft. Des gibt a Gaudi! (250 ml kosten ca. 0,85 €*)


Balea YOUNG Hüttenzauber Deospray
Süße Frische! Das milde, alkoholfreie Deospray Hüttenzauber schützt dank seiner 48 Stunden Wirkung
zuverlässig und lang anhaltend vor Körpergeruch und Achselnässe. Der leckere Duft nach kandiertem
Apfel verwöhnt die Sinne und sorgt schon morgens für zünftige Stimmung. Helle Deospuren werden
deutlich minimiert. Auch für empfindliche Haut geeignet. (150 ml kosten ca. 0,95 €*)

Eure Angelina

Kommentare:

  1. Ich find die Verpackung total süß (:

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine süße Verpackung, da hat Balea wieder tolle Arbeit geleistet! (:
    Bin gespannt, wie sie riechen <3

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich auch schon sehr gespannt. Soll ja irgendwie nach Apfel riechen.
      Werde morgen mal schauen, ob sie in meinem dm schon da sind.

      Die Tasche ist ja auch so süß.

      Löschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.