Mittwoch, 26. September 2012

Nail ABC - C für Cheeky

Ich habe bei Facebook wieder eine neue Gruppe mit Nailartverrückten Mädels gefunden.

Dort findet gerade eine ABC Challenge statt, jeden Mittwoch wird ein Buchstabe es Abc´s in irgendeiner Form auf die Nägel gebracht.

Ich war von dieser Idee total begeistert, dass ich mich dieser Challenge gleich angeschlossen habe, aus diesem Grund starte ich nun mit dem Buchstaben C.

Für den Buchstaben C habe ich mir das neue Set von Cheeky ausgesucht und diesmal hat das Stampen auf Anhieb geklappt.





In diesem Fall handelt es sich um die CH 48 aus dem Summer Set. Stampinglack ist einer von My Onlineshop.

Basislack ist einer meiner Neusten, der " 800 Gris Couture Couture Grey" von Jade. Es handelt sich um einen dunklen Grauton mit blau / lilanen Schimmerpartikeln drin. Ich habe diesen Lack auf einem Pressbild gesehen und mich gleich verliebt.






Das Sommerset von Cheeky könnt ihr übrigens auf meinem Blog gewinnen. Dazu braucht ihr nur eure Nägel zum Thema Oktoberfest gestalten. Dabei sind euch keine Grenzen gesetzt, ihr könnt in jeder Technik arbeiten bzw. alles auf die Nägel bringen was irgendwie bayrisch ist. Alle weitern Infos findet ihr, wenn ihr den Link anklickt.
Hier gehts zum Gewinnspiel.

Eure Angelina

Kommentare:

  1. mit welchem Lack hast du gestampt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stampinglack ist von My Onlineshop. In diesem Fall handelt es sich um Apple Green.
      https://www.facebook.com/photo.php?fbid=469058356460235&set=a.441369352562469.108254.144832245549516&type=3&theater

      Löschen
  2. Boah, der grüne Stampinglack funktioniert ja richtig gut über dunklem. Ich bin schwer begeistert! Sieht toll aus!
    Ich glaub, ich muss da mal bestellen. Deshalb frag ich dich ja gerade ganz viele Sachen auf FB. ;-)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, ich konnte Dir mit meinen Antworten weiterhelfen.

      lg Angelina

      Löschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.