Montag, 10. September 2012

Produktvorstellung: alverde Maximize Aubergine Mascara

Heute möchte ich euch die Maximize Aubergine Mascara von Alverde vorstellen.


Alverde Mascara Maximize Aubergine


Exzentrisches Volumen für einen Augenaufschlag voller Tiefe sowie maximaler Farbauftrag dank der exklusiv gedrehten Bürste. Die Alverde Mascara Maximize Aubergine sorgt für einen intensiven, spektakulären Wimpernaufschlag. Mit Bio-Jojobaöl und Aloe Vera Extrakt.
Die Mascara Maximize Aubergine ist nicht vegan.


15ml 3,95€




Ich finde, dass diese Mascara wirklich schöne Wimpern macht und sich sehr gut auftragen läßt.

Von der Farbe hätte ich mir allerdings mehr versprochen, ich denke, dass man auf blonden Wimpern etwas vom Aubergineton erkennen kann, auf dunklen Wimpern wirkt die Mascara einfach nur braun.

Eure Angelina

Kommentare:

  1. Aubergine ist auf dunklen Augen leider immer sehr schwer zu erkennen, aber man sieht schon, dass es sanfter ist als Schwarz :D Von KIKO gibt es diese Super Colour Mascaras, ich habe sie in Lila und da sieht man die Farbe auf jeden Fall und meine Wimpern sind von Natur aus Rabenschwarz, haha :D Also schau dir die vllt. mal an (:

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tip.

      Ich habe allerdings alle Color Mascaras von der türkischen Marke Pastel, komme aber irgendwie nicht dazu sie zu zeigen.

      Löschen
  2. Heyy,
    Schöner Post^^

    Ich hab auch meine Meinung zu der Mascara geschrieben, schau doch vorbei wenn du Lust hast :)

    http://didislebenundso.blogspot.de/2013/08/reviewwoche-1-alverede-maximize.html

    lg

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.