Donnerstag, 4. Oktober 2012

Produktvorstellung: Ultimate Moisture Fresh Skin Make Up + Prime and Fine Highlighting Powder von Catrice

Ultimate Moisture Fresh Skin Make Up
FEELING FRESHNESS
Da ist sie, die neue frische Foundation! Ihre Talente: langhaltend, öl-frei, feuchtigkeitsspendend, mittlere Deckkraft, gleicht Hautunebenheiten aus – für einen natürlich strahlenden, leicht mattierten Teint. Dermatologisch getestet. Für alle Hauttypen geeignet.
In 4 verschiedenen Nuancen erhältlich. 
Preis: 5,49 Euro




Die Farbe "010 light beige" ist für meine Gesichtsfarbe leider viel zu hell.
Ich finde dieses Make-Up sehr angenehm auf der Haut, es deckt perfekt leichte Unebenheiten ab und läßt den Taint sehr gleich mäßig erscheinen. Trotzdem hat dieses Make-Up eine sehr angenehme und leichte Textur, die Haut sieht sehr natürlich aus -sofern der Farbton des Make-Ups zur Hautfarbe passt.

Ich glaube, ich kaufe mir dieses Make-Up passend für meinen Taint, es hat alle positven Eigenschaften, die ein Make-Up haben sollte und trotzdem sieht die Haut nicht "zugespachtelt" aus.

Prime And Fine Highlighting Powder
SILKY GLOW
Ein herrlich leichter Puder, der Highlights im Gesicht und auf dem Dekolleté setzt. Ein seidig schimmerndes Perfect Finish. Über jedem CATRICE Make up zu verwenden.
Erhältlich in der Farbe: 010 Fairy Dust
Preis: 4,49 Euro





Dieses Puder hinterläßt einen ganz feinen natürlichen Schimmer auf der Haut.
Ich habe versucht dieses Produkt mit meinem Puderpinsel aufzutragen, aber irgendwie hat meine Pinsel viel zu wenig von dem Puder aufgenommen. Da ich nichts anderes zu Hause habe, habe ich dieses Puder dann mit dem Finger aufgetragen.  Ich würde empfehlen eine Puder Quaste zu verwenden, also am Besten gleich mitkaufen.
Mir gefällt dieses Puder sehr gut, nur die Verpackung finde ich wäre ausbaufähig..

Ich hätte mir einen Spiele in der Innenseite gewünscht, ich finde dieser Deckel schreit gerade zu nach einem Spiegel.  Aber ohne geht es natürlich auch.
Eine Puderquaste, die im inneren des Puders Platz gefunden hätte, wäre sehr sinnvoll gewesen. Ich stelle mir gerade vor, wie man dieses Puder mit separater Quaste in der Handtasche mitnehmen soll, um unterwegs das Puder aufzufrischen. Die Bilder meines Kopfkinos könnt ihr euch bestimmt denken, eine Cosmetictasche voller Puderstaub, der an allen anderen Produkten haftet. Keine schöne Vorstellung.

Eure Angelina

1 Kommentar:

  1. Die Foundation hört sich gut an. Bei meiner hellen Haut könnte die Farbe passen ;-).
    LG Schneeglöckchen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.