Dienstag, 11. Dezember 2012

Produktvorstellung: Mascara "Supersize False Lash Look" von Manhattan

Ich habe mich beim dm Newsletter für einen Produkttest beworben und mir wurde die "Supersize False Lash Look" Mascara von Manhatten zu geschickt.
Diese Mascara ist seit November auf dem Markt und kostet 5,99 Euro.


Die Verpackung sieht fast genau so aus, wie die von der "Supersize" Mascara von der ich so begeistert bin.

Auch die Bürste ist wieder so groß, nur mit dem Unterschied, dass sie geschwungen ist.
Leider ist diese Mascara nicht Wasserfest.

Ich finde diese Mascara sogar noch besser als die Supersize, da sie die Wimpern schöner trennt.



Ich finden den Begriff "Falsh Lash Look" etwas irreführen. Ich würde diese Mascara eher als Volumenmascara bezeichnen.

Auf Wunsch nun ein Bild von meinen Wimpern ohne Mascara, damit ihr den Unterschied besser erkennen könnt.



Eure Angelina

Kommentare:

  1. iwie schicken die bei so produkttests immer die nicht-wasserfeste variante....aber ich finds trotzdem ein tolles ergebnis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. glaubst Du, dass es die auch in Wasserfest gibt?
      Bei nicht wasserfesten Mascaras habe ich immer Angst, dass sie verläuft.

      Löschen
    2. habe von maxfactor eine zugeschickt bekommen und die ist nicht verlaufen und war auch nicht wasserfest und genauso "schwer" abzuschminken wie eine wasserfeste....kann mir auch nicht vorstellen dass es die nicht wasserfest gibt ???!!! ist ja auch schwer rauszubekommen wenns ein produkt ist was erst noch auf den markt kommt oder noch relativ neu ist :-/

      Löschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.