Mittwoch, 31. Oktober 2012

Halloween Mani

Hier nun noch eine weitere Halloween Mani von mir.








Basislack ist "Midnight NY" von Sally Hansen,
Schabonen: T29, T23, T43,
Stampinglacke: Konad weiß + Pastelorgange, Grün von My Onlineshop

Eure Angelina

Nail ABC - H für Halloween

Das Timing, dass das H gerade auf den 31.10 gefallen ist, ist ja wohl mehr als perfekt.

In diesem Fall habe ich mich natürlich für eine Halloween Mani entschieden.




Für diese Mani konnte ich mich mal wieder richtig mit den unterschiedlichsten Schablonen austoben.
Ich habe von Bundle Monster BM13, BM213, BM222, BM305 und Konad m28 verwendet.

Stampinglack sind weiß und schwarz von Konad. Für den Kürbis habe ich "notive me!" von p2 mit dem weißen von Konad gemischt - ich glaube ich sollte öfter mal selber Stampinglacke zusammen mischen, die Farbe gefällt mir sehr gut.

Für die Erde unter dem Haus und dem Kürbis habe ich den schwarzen Crackling von p2 verwendet.

Basislack ist "I am a Lob Star" von Catrice.




Eure Angelina

Dienstag, 30. Oktober 2012

Methallic Green! von KOH

Heute zeige ich euch etwas ganz besonderes.

Bitte festhalten oder hinsetzen ;-)







Und seid ihr auch so aus dem Häuschen wie ich? Ich wußte gar nicht, dass ich so eine Schönheit unter meinen Lacken habe.

Es handelt sich um "Mehallic Green" von KOH.
KOH Nagellacke bekommt ihr bei Zalando für knapp 20 Euro. Ich habe mir meinen damals bei einer brand4friend Aktion für 10 Euro gegönnt. Ich wollte ihn schon fast nicht kaufen, da die Bilder bei Google teilsweise sehr schlecht sind.

Der Lack ist der absolute Hammer, sogar bei ganz schlechtem Licht kann man einen Holoschimmer erkennen.


Eure Angelina

Montag, 29. Oktober 2012

Mein neustes Kunstwerk

Ich weiß gar nicht genau, wie ich meine Designe benennen soll. Ich finde es aber sehr gut gelungen.

Basislack ist "Aye, Aye Sailor" von Rimmel.
Hierbei handelt es sich um ein ganz dunkles blau.




Gestampelt habe ich mit "gleam in blue" von Essence. Ein normaler Nagellack, der sich einfach traumhaft stampeln läßt, leider gibt es ihn nicht mehr.
Schabi ist die BM-314 von Bundle Monster.
Die Bilder sind leider etwas verwaschen, ich habe beim Fotographieren zu geschwitzt, dass die Kamera ständig beschlagen ist.




Eure Angelina

LE Vorstellung: "Fly me to the moon" von p2 - Teil 1

Heute möchte ich euch einen Teil der neuen LE von p2 "Fly me to the moon" näher vorstellen.
Die Produkte wurden mir kostenlos zum Testen und Vorstellen zur Verfügung gestellt.

Die LE wird es ab dem 8.11 bei dm geben.

In dieser LE sind 3 Nagellacke enthalten.

Fly me to the moon
galactic nail polish

 
Intensive Farben für metallisch-glänzende Nägel.
 
  • 010 grey galaxy
  • 020 blue galaxy
  • 030 turquoise galaxy
 
Die Farben 010 und 030 sind vegan, die Farbe 020 ist nicht vegan.

 
10 ml: € 2,25

020 blue galaxy




Die Lacke lassen sich super auftragen und trocknen sehr schnell. Die Schimmerpartikel finde ich wunderschön.


Fly me to the moon
cosmic mascara

 
Für den perfekten Cosmic-Look! Die spektakuläre Mascara mit extragroßer Bürste für Megavolumen und perfekt getrennte Wimpern-Härchen.
 
Erhältlich in der Farbe 010 solar eclipse.
 
Augenärztlich getestet. Vegan.

 
11 ml: € 2,75







Die Mascara finde ich absolut Spitze. Sie läßt sich sehr gut auftragen, trennt die Wimpern sehr gut. Sie hat eine Gummibürste, was ich super finde. Ich liebe Gummibürsten.


 Fly me to the moon
sparkling eye shadow

 
 Die marmorierten Lidschatten sorgen mit ihrer Mineralien angereicherten und funkelnden Textur für ein außergewöhnliches Farbergebnis.
  • 010 saturn
  • 020 jupiter
  • 030 neptune
  • 040 mars
 
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Vegan.

 
€ 3,25


Die Lidschatten habe klein Glitzerpartikel, die auch wirklich auf der Haut zu sehen sind. Die Deckkraft ist super.
Ich bin mir sicher, dass man mit ihnen ganz tolle AMU schminken kann. Ich bin leider in diesem Bereich überhaupt nicht begabt.


Fly me to the moon
satellite powder
 

Der marmorierte Puder passt sich jedem Hauttyp an und sorgt für einen natürlich gleichmäßigen Teint. Zum Highlighten und Akzentuieren.
 

  • 010 milky way
  • 020 star dust
 
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Nicht vegan.
 

10 g: € 3,95

Mir wurde "020 star dust" zugeschickt. Ich finde dieses Puder absolut toll, es passt sich perfekt meiner Hautfarbe an und wirkt durch die leichten Schimmerpartikel sehr lebendig auf der Haut. Die Schimmerpartikel sind allerdings auf der Haut nur minimal sichtbar bzw. man sieht sie nur, wenn man im Spiegel  ganz genau auf nähste Entfernung hinsieht.

Was ich super finde, dass die Puderquaste von ebeline exakt in die Dose passt.

Da ich bis jetzt noch nie ein gut mattierendes Puder gefunden habe, was für meinen Teint passend ist, werde ich mir von diesem hier noch einen kleine Vorrat anlegen.


Fly me to the moon
starship lip plump to coat
 

Volumengebendes Lippenwachs.
 
Erhältlich in der Farbe 010 waxing moon.
 
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Nicht vegan.

 
10 ml: € 2,65

 

Das Lippenwachs finde ich auch toll. Leider ist es noch dem Auftragen etwas klebrig. Es läßt sie aber sehr gut und exakt auftragen. Es pflegt die Lippen gut und läßt sie wirklich volumeniöser aussehen. 
Die anderen Produkte stelle ich euch in den nächsten Tagen vor.

Eure Angelina 

Sonntag, 28. Oktober 2012

Messe Beauty Forum - München

Bei Facebook hatte ich ja schon angekündigt, dass ich auf die Beauty Forum nach München fahre.

Für alle, die noch nie auf einer solchen Messe waren, habe ich ein paar Bildeindrücke mitgebracht.














So sahen die Nägel von anderen Messebesuchern aus.





























Was wirklich Neues, war irgendwie nicht dabei.

Die Ganznagelfolien sind aber voll im kommen, die konnte man an fast jedem Stand kaufen.

Bei Konad wurde die Folienstampeltechnik (mit Trägerfolien) genauer erklärt und gezeigt, sie scheint wohl auch auf dem Vormarsch zu sein. Ich kenne diese Technik schon länger, habe sie aber noch nie ausprobiert. Bei Gelegenheit werde ich sie euch mal zeigen, sofern ich es hinbekommen. Zwischen Theorie und Praxis ist da manchmal noch ein unterschied.

Ich habe mir auch ein paar Sachen mitgenommen:


Ich habe mir ein paar von den Schablonen aus der T - Serie gekauft, die bekommt man sonst nur über einen ebay Händler in Österreich und da ist das Porto noch Deutschland echt heftig.Auf der Messe habe ich 3,90 Euro + Mwst. bezahlt.
Die D Schabi wollte ich schon länger haben, für die habe ich knapp 18 Euro bezahlt. Ist etwas teuer als beispielsweise bei Magnonails, aber da wäre noch das Porto dazu gekommen.
Die Sachen von Konad lohnen sich leider auf der Messe gar nicht, ich habe wechsendlich mehr bezahlt, als ich sonst bei ebay bezahle, aber an den Stamper kommt man nur schwer dran. Und mein alter ist leider hinüber :-(. Ich hoffe dieser hier ist genau so gut. Als ich Zuhause war mußte ich leider feststellen, dass der Gummi etwas härter ist, als bei meinem alten.
Die Watertransferfolien haben 0,99 Euro + Mwst. gekostet. Die Auswahl war so toll, dass ich mich nur schwer entscheiden konnte.
Die Uhren waren ein absolutes Schnäppchen, da ich mich bei der Farbe nicht entscheiden konnte, habe ich gleich 3 Stück für 20 Euro mitgenommen.
Hinten rechts im Bild ist eine Nagelhautbutter von Catherine. Ich habe sie im Vorbeigehen getestet und war so angetan, dass ich sie mir später gekauft habe. Zu einem späteren Zeitpunkt stelle ich sie euch mal genauer vor.

In der letzten Halle wurden gerade die Models für den Bodypaint Wettbewerb angemalt, es war  total spannend den Künsterlern bei der Arbeit zu zu sehen. 






Zur gleichen Zeit liefen schon die Models für den "International Masters' Award Make-up" fertig gestylt durch die Halle.



Ich hoffe, ich konnte euch einen kleinen Einblick in die Beautymesse Welt verschaffen. Leider sind die Bilder nicht alle so gut geworden, ich habe alles ohne Blitz im Vorbeigehen geknippst. 

Eure Angelina