Donnerstag, 17. Januar 2013

Seche Vite - Dry Fast Top Coat

Ich schreibe zwar in vielen Posts, dass ich den Top Coat von Seche Vite verwendet habe, genauer vorgestellt habe ich ihn euch aber noch nicht.

Dies möchte ich nun nachholen.

Wer Seche Vite noch nicht kennt, es ist von meinen Erfahrungen her, der aller Beste Top Coat, den es gibt.
Die genaue Bezeichnung ist "Dry Fast Top Coat".


Der Preis liegt zwischen 3 Dollar und 15 Euro, je nach dem wo man ihn kauft.

Dieser Top Coat trockent wirklich in kürzester Zeit und hinterläßt einen tollen Glanz. Ich lasse allerdings den normalen Lack relativ trocken werden, bevor ich den Top Coat verwendet, ich habe die Erfahrung gemacht, dass es sonst länger dauert bis alles völlig durchgetrockent ist.
Trotzdem brauche ich für beide Hände nur 20 Minuten, bis ich wieder fast alles machen kann.

Ich finde, dass man ihn mit deutschen Produkten nicht vergleichen kann, die Textur ist irgendwie ganz anders. Er bildet wie eine Art dünne Kunststoffschicht auf dem Nagel, auch die Konsistenz ist etwas dickflüssiger wie bei deutschen Produkten.

Nach einiger Zeit dickt der Dry Fast Top Coat von Seche Vite etwas ein und läßt sich dann nur noch schwer dünn auf den Nagel auftragen.
Für diesen Fall gibt es einen speziellen Tinner von Seche Vite mit dem Namen "Seche Restore", mit dem man ihn wieder flüssig bekommt.


Einfach mit Hilfe der mitgelieferten Pipette ein paar Tropfen in den Seche Vite Top Coat mischen, bis er wieder so ist, wie man ihn haben möchte.
Zu dünn sollte man ihn aber trotzdem nicht mischen, da er sonst nicht mehr so toll glänzt und auch die Nageloberfläche nicht mehr so gleichmäßig werden läßt.

Eure Angelina

Kommentare:

  1. Danke für den Tipp...Ich such nämlich einen guten Überllack, grade auch für die stamping-designs! Ich hab grad mal bei ebay geschaut und da gibts den ja doch recht günstig :) dachte erst "oh nein 15 €" aber hab mal geschaut. Eigentlich wollt ich mir den Essie good to go holen, weil da auch viele berichten...aber ich überleg mir mal den hier zu holen, da der ja doch noch günstiger ist :)

    Hast du vllt den Essie good to go und kannst die beiden vllt miteinander vergleichen?

    Lieben gruß,Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, wenn ich dich jetzt etwas enttäuschen muss, aber ich glaube du hast die kleinen Flaschen bei ebay sehen, mit denen kommt man glaube ich nicht sehr weit.
      Den von Essie kenne ich nur vom hörensagen, ich schwöre auf Seche Vite und das wird auch so bleiben.

      Löschen
    2. ja, hab ich leider auch festgestellt ^^ danke für den hinweiß.... :)

      Löschen
    3. ...wo bestellst du denn immer? und wie teuer kommt das dann?
      Ich hab wohl ein shop in den Usa gefunden da kosten 2stk iwie 12€ inkl Versand...
      vllt magst du mir ja ne email senden...deshalb schreib ich das extra, wenn du das kommi nicht online stellen möchtest ;)

      Löschen
    4. Ich bestelle sonst immer bei beautyzone2007 via ebay.com, aber leider bietet der Shop im Moment keinen Seche Vite an.
      Diese Angebot ist aber auch sehr gut:
      http://www.ebay.de/itm/Seche-Vite-Dry-Fast-Top-Coat-5oz-/270945005172?pt=LH_DefaultDomain_0&hash=item3f1594ae74

      Löschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.