Samstag, 9. März 2013

Produktvorstellung: Alverde Handmaske

Nachdem ich euch bereits das Handpeeling gezeigt habe, zeige ich euch heute nun die Handmaske.
Ich finde diese beiden Produkte gehörten absolut zusammen.


Die Hand-Maske pflegt intensiv beanspruchte Hände und hat den gleichen Duft wie das Peeling, da die Maske ebenfalls mit Holunderblüten- und Akazienblütenextrakt angereichert ist.

Informationen auf der Rückseite der Tube:

Pflege und Schutz:
  • Die Rezeptur mit Bisabolol und Hyaluronsäure sowie Holunderblüten- und Akazienblütenextrakt verwöhnt beanspruche sowie trockene Hände und pflegt diese intensiv.
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestästigt. Ohne rein synthetische Konservierungsstoffe.

Anwendung:
  • Großzügig auftragen und mind. 5 Minuten oder über Nacht einwirken lassen. Nach der Einwirkzeit die überschüssige Maske einmassieren, mit einem Tuch abnehmen oder abwaschen.

Unser Pflegetipp:
  • Für die optimale Vorbehandlung empfehlen wir das Alverde Handpeeling mit Holunderblüten- und Akazienblütenextrakt.


Ich habe die Maske nach dem Peeling angewendet und war von der Maske sehr angetan. Die Maske zieht relativ schnell ein und die Haut ist danach angenehm zart. Auch bleibt das zarte Handgefühl über den Tag hinweg bestehen. Die Konsistenz ist für eine Maske genau richtig, sie ist weder zu fest noch zu flüssig.


Wie sich die Maske allerdings bei rissigen Händen verhält, kann ich euch leider nicht sagen, da ich durch meine vielen Handpflegeprodukte, die ich in letzter Zeit unter die Lupe genommen habe, derzeit sehr gepflegt Hände habe.
Ich habe allerdings schon früher Handmasken von Alverde verwendet und habe damit auch sehr trockene und rissige Hände wieder "schön" bekommen, ich bin mir sicher, dass es bei diesem Produkt genau so ist.

In der Tube sind 50ml enthalten und der Preis liegt bei 2,95 Euro.

Eure Angelina 

1 Kommentar:

  1. Hört sich toll an! Ich pflege meine Hände zwar auch viel mit Handcreme und Peeling, habe aber noch nie eine fertig gekaufte Handmaske verändert. Vielleicht probiere ich die alverde Handmaske dann aber auch mal aus :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.