Sonntag, 21. April 2013

Beauty Messe Salzburg

Dieses Wochenende öffnete die Beautyform 2013  in Salzburg ihre Tore. Im Jahr 2012 ist die Messe leider abgesagt worden und es soll sie nun jetzt nur noch alle 2 Jahre in Salzburg geben.

Leider hat die Messe auch sehr "abgespeckt", waren es 2011 noch 3 Hallen, die mit Ausstellern gefüllt waren, waren es in diesem Jahr nur noch 2 Messehallen.
Auch waren leider keine großen Nailbedarfsaussteller vor Ort.

Ich habe die Messe mit einer meiner Blogleserinnen besucht, die ebenfalls einen Blog hat und wir hatten trotz der etwas kleinen Messe jedemenge Spaß und konnten viel Neues entdecken.

Hier nun eine kleine Bilderflut unserer Messe Eindrücke:










Unser persönliches Highlight war der Stand von "Zartgefühl". Dort gab es toll Sachen zur Körperpflege und sehr feine Raumsprays. Als wir uns Abends noch einmal über den Messebesuch ausgetauscht haben, waren wir beide der Meinung, dass wir hätten mehr kaufen sollen.











An einem Stand wurde ein Glatteisen mit verschiedenen Aufsetzen vorgestellt, um so später es wurde, um so mehr liefen mit tollen Mustern in den Haaren rum.
Und die Muster hielten wahnsinnig gut, selbst nach 5 Stunden sah die Frisur noch genau so aus.



Ein ganz besonders Highlight dieses Messetages war die Schinkvorführung von Boris Entrup.




Er hat viele tolle Tipps gegeben und verschiedene Looks geschminkt. Diesen Sommer dürfen wieder fleißig Eyeliner verwendet werden. Auch sein Buch wurde näher vorgestellt.
Hier ist ein AMU, welches er während der Show in wenigen Minuten geschminkt hat.


Wenn man zu zweit auf einer Messe ist, entdeckt man irgendwie viel mehr, als wenn man alleine unterwegs ist. Ich hätte noch viel mehr tolle Sachen gefunden, die ich hätte kaufen wollen, aber ich habe versucht mich etwas zurück zu halten.
Die neuen Stampinglacke und neuen Stampingschablonen von Konad mußten aber einfach mit.

Hier meine kleine Ausbeute:


Eure Angelina

Kommentare:

  1. Wow, tolle Einblicke :)
    Ich würde auch gern mal auf ner Messe gehen...aber da sieht man bestimmt einfach sooo viel, was man gerne haben möchte :D

    das mit den Haaren sieht ja cool aus :)

    Lieben gruß,Janina

    AntwortenLöschen
  2. tolle bilder;)

    besuche doch mal meinen Blog
    http://lauras-taste-of-fame.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ahhh, du warst im Paradies! Beneidenswert ;D

    Deine Ausbeute schaut gut aus. Interessant finde ich vor allem die Schablonen und Stampinglacke. Wirst du die noch näher vorstellen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine genauer Vorstellung der einzelnen Produkte habe ich nicht geplant, wenn ich sie verwende zeige ich sie sowie so. Die neuen Schabis von Konad habe ich ja vor kurzem schon gezeigt.

      Löschen
  4. Die Bilder sind ziemlich cool und das sieht wirklich alles sehr interessant aus :) Würde auch gerne mal auf so eine Messe gehen. Salzburg ist mir allerdings etwas zu weit weg :) Das mit dem Muster in den Haaren gefällt mir ziemlich gut :)

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für Deinen Bericht und die tollen Bilder. Den Stand von Zartgefühl habe ich ja auch auf der Düsseldorfer Messe gesehen und war im Nachhinein auch ganz traurig, dass ich da viel zu wenig Zeit hatte, um mich da noch in Ruhe umschauen zu können.

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da wird die Vorfreude auf die Messe in München noch größer. Bestimmt ist dieser Stand dort ebenfalls vertreten und dann wird alles gekauft, was wir diesmal nur getestet haben. Die Preise fand ich auch sehr fair, für das Raumspray habe ich 6,90 Euro bezahlt und es besteht aus reinen ätherischen Ölen.

      Löschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.