Donnerstag, 11. April 2013

LE Vorstellung: Let´s Rock von p2

p2 war so lieb und hat mir einen Teil der neuen LE "Let´s Rock" zum Testen zugeschickt.

Die LE kommt am ab dem 17.4 in die dm Filialen.


Selbstkleben Schablonen für Haut und Lippen Preis 3,45 Euro für 22 Motive.

Können sowohl auf den Lippen als auch auf der Haut angewandt werden. Die selbstklebende Schablone von der Trägerfolie abziehen und einfach an der gewünschten Stelle anbringen. Mit Lippenstift oder Lidschatten ausfüllen, Schablone abziehen, fertig.




Die Schablonen sind nicht aus Papier sondern bestehen aus einer Folie, die sich gut auf die Haut aufkleben läßt und spurenfrei wieder abziehen läßt.

Ich habe das Motiv mit flüssigen Eyelinern ausgemalt, da ich bei normalem Lidschatten bedenken hatte, dass man es vielleicht nicht richtig sehen könnte.





Natürlich habe ich die Schablone auch auf den Nägeln probiert, leider werden in diesem Fall die Motivränder nicht so scharf, wie ich es mir gewünscht hatte. Vielleicht steht deshalb nichts in der Beschreibung davon.



Blush Stick für 2,75 Euro.

Verleiht der Haut zarte bis farbintensive Akzente und lässt durch seinen Schimmer den Teint frisch erstrahlen. Gibt’s in zwei Farbtönen: 010 touch of rosé und 020 pink in finity. Beide Farben sind nicht vegan.


Mir wurde die Farbe "010 touch of rosé" zugeschickt.



Der Blush ist sehr cremig und läßt sich gut auf die Haut auftragen.

Concealer Palette für 3,55 Euro.

Mit den beiden cremigen Texturen lassen sich schnell und einfach Rötungen und Unebenheiten der Haut kaschieren und neutralisieren. Der Concealer besticht durch seine hervorragende Deckkraft und lässt sich mit dem beiliegenden Applikator mühelos und einfach auftragen. Die Palette ist nicht vegan.




Mir ist bis jetzt noch kein Concealer untergekommen, der so krass deckend ist. Mit dem Pinsel läßt er sich gut auftragen, muss dann aber mit dem Finger verstrichen werden. Die Konsistenz ist sehr fest, sobald er aber mit Körperwärme in Berührung kommt bzw. beim verstreichen mit dem Finger, verschmilzt er gut mit der Haut.



Parfüm für 3,75 Euro / 10ml

Bezaubert durch seine fruchtig, blumige Note, die an Maiglöckchen erinnert. Eine Spur Jasmin, Magnolie und ein Hauch Minze verleihen dem Parfum seinen erfrischenden Duft. Das Parfum ist vegan.


Dieses Parfüm ist wahnsinnig blumig und schwer und dabei sehr intensiv, mir gefällt der Duft überhaupt nicht. Ich finde es sehr penetrant und irgendwie ist es mir zu aufdringlich. Wenn ich auf einem Rock Konzert jemanden mit diesem Parfüm neben mir hätte, würde ich vermutlich wahnsinnig werden.

Lippenstift mit Balsam 4,25 Euro

Mit der langanhaltenden puren Farbintensität des Lip Stain und der geschmeidigen Pflege des Balm werden Schönheit und Pflege zu einem perfekten Lippenduo vereint. Ein Must-Have für jedes Festival – ob in 010 do it apricot! oder in 020 red it up! Beide Farben sind vegan.



Auf der einen Seite befindet sich ein Lippenstift, der an einen Flizstift erinnert, auf der andern Seite ist der Lippenbalsam.



Der Lippenstift ist richtig intensiv, läßt sich super gut auftragen und hält Bombenfest. Ich habe die Farbe "020 red it up!" bekommen.


Der Lippenstift trocknet sehr schnell auf den Lippen und erinnert dann an eher an Lippenfarbe als einen Lippenstift. So etwas gab es oder gibt es ja von Catrice. Der von p2 läßt sich aber viel besser auftragen und hat nicht so einen schrecklichen Geschmack. Er schmeckt und riecht nach gar nichts.



Das untere Bild ist mit Blitz aufgenommen und zeigt die tatsächliche Farbe auf den Lippen, das rot ist echt krass, oder?

Ich habe dann den Balsam über die Lippenfarbe aufgetragen und selbst dann ist kaum etwas von der Farbe abgegangen.


Mit dem Balsam zusammen wird aus dem eher matten Lippenstift ein glänzender. Sorry, für die unsauber Linie an der Unterlippe, ich glaube ich sollte mal Lippenstift auftragen üben.


Eyeshadow Pen für 3,45 Euro.

Mir wurde die Farbe "020 fields of gold!" zugeschickt.

Die cremige, farbintensive Textur lässt sich mühelos verblenden und ist langhaftend ohne dabei zu beschweren. Wasserfest. Augenärztlich getestet. In den Farben 010 day to day (mintgrün - vegan), 020 fields of gold (goldbraun - vegan) und 030 bright night (blau - nicht vegan). Zum Spitzen eignet sich der p2 Doppel-Spitzer.




Den Eyeshadow Pen finde ich super, er läßt sich gut auftragen und die Farbe gefällt mir auch sehr gut.



Die Nagellack zeige ich euch wie immer in einem extra Post.

Eure Angelina

Kommentare:

  1. Den blush find ich schön :)

    Lieben gruß,Janina

    AntwortenLöschen
  2. Den Blush finde ich auch sehr interessant. Schade das die Nailschablone wohl etwas den Lack zerlaufen lässt, vielleicht hätte man ein anderes Motov wählen sollen. LG Femi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für die Nägel sind diese Schablonen ja eigentlich auch nicht gedacht, trotzdem mußte ich es ausprobieren.

      Löschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.