Donnerstag, 4. April 2013

Markenmix: Essie Magnet mit Essence Magnetlack

Ich habe nun einmal versucht den Essie Magnet aus der Repstyle Serie mit einem Magnetlack von Essence zu verwendet.
Beim Magnetlack handelt es sich um "witch you were here" von Essence, der bei der letzten Sortimentsumstellung auf den Mark kam und mit seinem "stronger effect" wirbt.




Mit dem Essence Magnetlack läßt sich der Essie Magnet viel leichter anwenden. Wenn das Muster nicht gefällt einfach noch eine Schichte vom Magnetlack auftragen und den Versuch neu starten. Der Magnetlack kann auch ganz leicht in mehreren Schichte aufgetragen werden, je mehr Schichten es sind, um so dunkler werden die Rauten und um so heller werden die Linien.

Wer sich also bei der Farbe der Repstyle Lacke nicht entscheiden kann, oder die gewünscht Farbe vergriffen ist, könnt ihr so recht günstig eure Repstyle Nägel färblich verändern.
Der Preisunterschied ist dabei auch nicht zu verachten. Der Essie Lack kostet 10,95 Euro, der Essence Lack dagegen nur 1,99 Euro.

Eure Angelina

Kommentare:

  1. Sieht total super aus. Gefällt mir sehr gut. :)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,

    ich wollte dir nur kurz unsere neue Topliste für deutschsprachige Beautyblogger vorstellen:
    http://www6.topsites24.de/pro/germanbeautyblogs/index.html

    Da kannst du dich kostenlos eintragen, um mehr Besucher zu erhalten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, dass du das hier Anonym postest.
      Braucht so eine Seite keinen Impressum?

      Da bleibe ich lieber bei Beautyholics, da weiß ich wenigstens mit wem ich es zutun habe.

      Löschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.