Mittwoch, 22. Mai 2013

Neons von Maybelline New York

Seit kurzem gibt es auch von Maybelline New York 4 verschiedene Neonnagellacke.

Ich habe sie bei dm für 1,95 Euro entdeckt.


Wie so viele Neonlacke kommen auch diese mit einem weißen Unterlack am Besten zur Geltung.

rosa: Electric Pink
grün: Green Zing
orange: Orange Fix
lila: Fuchsia Fever





Alle Bilder wurden mit einem weißen Unterlack und ohne Top Coat aufgenommen.

Auch diese Lacke haben wie so viele andere Neons ein Seidenmattfinish, sobald aber Top Coat drüber kommt, glänzen sie.



Eure Angelina

Kommentare:

  1. sehr hübsche farben, werde ich mir ml näher ansehen :) lg Di Ana

    AntwortenLöschen
  2. Die Nagellacke gefallen mir total gut!
    Besonders das rosa finde ich ziemlich cool! :)

    AntwortenLöschen
  3. Green and purple are gorgeous. :)

    AntwortenLöschen
  4. WOW - die Farben sind der Hammer! :)

    LG Fio
    http://fiobeauty.blog.de/

    AntwortenLöschen
  5. Als ich die gestern entdeckt habe, war der Grüne schon ausverkauft. Den brauche ich unbedingt noch ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Wow die Farben sind der Hammer :) & der Preis ist ja auch echt gut :) Werde ich mir auf jeden Fall genauer ansehen :) Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  7. Super Farben! Könnte ich mir alle vorstellen zu tragen!

    AntwortenLöschen
  8. Huhu!
    Toller Post und klasse Farben! =)
    Ich versuche im Moment ein Netzwerk von deutschen Nagelblogs aufzubauen und ich würde mich freuen, wenn du vielleicht auch mitmachen möchtest!
    Falls du Interesse hast, schau doch einmal in der frisch gegründeten Facebook-Gruppe vorbei.
    https://www.facebook.com/groups/563552260353755/
    Liebe Grüße - Kathrin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.