Dienstag, 11. Juni 2013

Beauty Blogger Cafe Berlin 8.06.2013

Style Ranking lud am 8.Juni zu ihrem ersten Beauty Blogger Cafe nach Berlin ein und jeder der in irgendeiner Form über Beauty bloggt war herzlich eingeladen sich für dieses Event anzumelden.

Direkt nach meinem Auftritt bei Wetten, dass schrieb mich Rene von Style Ranking an und lud mich persönlich zu diesem Treffen ein.
Da ich noch nie auf einem Bloggertreffen war, ließ ich mir dieses Treffen natürlich nicht entgehen.

Ich hippelte dann Monate lang diesem Treffen entgehen und das Hochwasser hätte mir beinahe einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Aber es hat dann doch geklappt und wir hatten sogar schönes Wetter in Berlin.


Da ich über Facebook mit vielen anderen Bloggern in Kontakt bin, habe ich mich für dieses Blogger Cafe mit Laura von www.favoritenails.blogspot.de/, Anja von www.infarbe.blogspot.de/ und Janine von www.lackliebe.blogspot.de/ verabredet. Wir hatten uns vorher noch nie gesehen und war sehr neugierig auf einander. Als wir uns dann am Hauptbahnhof trafen gab es ein großes Hallo und wir waren uns alle auf Anhieb sympathisch und hatten einen wundervollen Tag zusammen.

Bei diesem Blogger Cafe waren folgenden Sponsoren anwesend, die ihre Produkte vorstellten, sich liebvoll um uns kümmerten und uns zudem noch reich beschenkten.


"Während bei Sally Hansen an der Candy Bar kühles Soft Eis geschleckt und dieses, ebenso wie die Nägel, mit Perlen verziert werden kann, spricht David Fowler über Sugar Mat Nails und andere Special Effects. Dieser ist sogar ein echter Profi, denn er hat schon Stars wie Beyonce, Madonna und Jennifer Lopez die Nägel verziert.
Bei Garnier sorgen Hautanalysen und der neue Optischer 5sek Retuschierer für Aufsehen. Passend zu den sommerlichen Temperaturen werden auch einige neue Düfte vorgestellt, welchen man im Duftlabor von Coty einen Schnuppertest unterziehen kann. Bei Point Rouge hingegen dreht sich alles um Schminktipps und Beautyberatung.
Für alle Instagram-Junkies gibt es einen von Manhattan iniziierten Contest und die Looks der Großstädte zum Nachstylen. Glückliche Haare und heiße Surferboys erwarten euch bei Aussie. Zu guter Letzt wird auch noch der Gewinner des Aussome Summer-Shirt Contests gekürt, welcher sich dann auf eine Reise ins ferne Australien freuen darf."

Wir konnten alle Produkte testen und uns informieren, neben dem persönlichen Austausch gab es noch Workshops bei denen die Sponsoren ihre Produkte noch genauer vorstellten.

Ich als Nagellack Junkie war natürlich von dem Stand von Sally Hansen total begeistert und auch der Workshop mit David Fowler war ein total Hilight dieses Treffens.








Als ich dann zu Hause meine Bild angesehen habe, habe ich leider festgestellt, dass ich von den anderen Sponsoren leider gar keine Bilder gemacht habe. 

Die Parfüm Firma Coty verloste ein Wellness Wochenende in Berlin mit Eintritt ins Liquidrom. Ich habe mich riesig gefreut, dass ich diese Reise gewonnen habe und freu mich bald wieder nach Berlin zu kommen.
Paddy von Innen und Außen hat den Summer-Shirt Contest von Aussie gewonnen und darf nun nach Australien reisen. Ihr T-Shirt war wirklich super und ich freue mich total für sie.

Das Blogger Treffen fand im Rahmen der Duftmesse statt, die wir ebenfalls besuchen durften.


Neben zahlreichen Parfüm Herstellern waren auch noch andere Firmen auf dieser Messe vertreten.


Besonders spannend fanden wir die neue Nagellack Firma Faby die bald auf den deutschen Markt kommen wird.





Leider kann ich euch nur die Sonderaufsteller zeigen, da die große Theke von hinten beleuchtet war und es somit für mich unmöglich war die zahlreichen Nagellack farbecht abzulichten.

Ich hatte neben dem Blogger Treffen noch ein paar Stunden in Berlin, in denen ich zum Barbie House gelaufen bin, leider hatte ich noch keine Gelegenheit es von innen zu sehen. War von euch schon jemand drin und kann mir ein bißchen berichten.
Das Hause ist übrigens am Alexanderplatz hinter dem Alexa aufgebaut und steht dort noch bis August. Danach wird das Hause in einer anderen Stadt aufgestellt.




Was natürlich nicht fehlen darf, wenn man in Berlin ist, eine leckere Curry Wurst und diese auf dem Friedensfestival am Alex war wirklich sehr lecker.


 Danke Anja, Janine und Laura für den tollen Tag mit euch.

Eure Angelina

Weitere tolle Berichte über das Beauty Blogger Cafe könnt ihr hier lesen:
http://infarbe.blogspot.de
http://favoritenails.blogspot.de
http://moppis.blogspot.de
http://lackliebe.blogspot.de

Kommentare:

  1. Jaa auch bei mir zeigten die meisten Bilder Nagellack :D
    Ich wiederhole mich aber es war wirklich ein fantastischer Tag mit euch!

    Danke für deinen Bericht, finde es cool den Tag nochmal aus der Sicht eines anderen zu lesen:)

    AntwortenLöschen
  2. ich war noch nicht in dem Barbie Haus und Pommes hab ich mir auch nach dem Treffen gegönnt :) Ich fand das Event auch ganz toll, meine ersten Zwei Berichte sind auch schon fertig, die kannst du ja evlt bei dir mit verlinken. Ich hab auch gleich ein kleines Gewinnspiel gestartet für alle die nicht da sein konnten.

    Vielleicht sehen wir uns ja bald wieder :)

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
  3. Sag mal, Glitzern die Sugar Coats von Sally oder sind es "reine" Texturlacke?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. reine Texturlacke ohne Glitzer, wie ich sie so liebe.

      Löschen
  4. Das klingt ja nach einem richtig tollen Tag! :D Ich wäre auch gerne dabei gewesen allerdings ist Berlin doch relativ weit weg von mir :( Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. Toller Bericht und wunderschöne Bilder!!! Ich finde, das war so ein toller Tag - und es hat mir ganz viel Spass gemacht :-)

    Vielen lieben Dank auch für's Verlinken;-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.