Sonntag, 14. Juli 2013

Challenge Tag 14: "Animal"

Bei der Vorbereitung der heutigen Challenge Aufgabe ist mir erstmal wieder bewußt geworden, wie viele Stamping Schablone mit Tieren ich doch besitze.

Ich habe mich dann für die "Wild at Heart" von Cheeky entschieden und mir das Schneckenmuster rausgesucht.

Eigentlich wollte ich eine weiße Base mit Neonschnecken machen, aber leider konnte ich den Neoneffekt mit der Kamera überhaupt nicht einfangen und ich fand den eigentlich Plan dann doch langweilig.




Bei den Neonlacken handelt es sich um Lacke aus der Pool Side Serie von China Glaze.

Mit dem Auge betachtet, knallten die Schnecken richtig, aber da es auf den Bilder nicht einzufangen ist, habe ich noch schwarze Schnecken drüber gestampelt.

Bei der Platzierung der schwarzen Schnecken habe ich irgendwie geschlafen, und der Effekt auf dem Mittelfinger war ein Zufall, im Nachhinein betrachtet, hätte ich versuchen sollen alle Schnecken so zu stampen, wie auf dem Mittelfinger. Aber anschließend ist man immer schlauer.




Der weiße Nagellack ist wie immer, wenn es gut decken soll, der "Correction Tape" von Spoiled.




Eure Angelina

Kommentare:

  1. süßes Nageldesign. Das hast du schön geschrieben: Wir Bayern in Berlin müssen zusammenhalten ;)
    Danke für deine Tipps. Ich freue mich schon total auf Berlin!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.