Dienstag, 16. Juli 2013

Challenge Tag 16: "Gradient"

Ihr habt bestimmt schon festgestellt, dass meine Länge der Nägel auf jedem Bild etwas variert. Das liegt daran, dass ich die meisten Aufgaben der Challenge schon vorgearbeitet habe, unter Zeitdruck sich jeden Tag die Nägel neu lackieren ist für mich nicht umsetzbar und nach einem 11-13 Stunden Arbeitstag auch nicht sehr erfreulich. 

Ich habe auch festgestellt, dass diese Frage viele Mädels beschäftigt hat, die unsere Challenge verfolgen. Nein, wir haben uns meisten nicht jeden Tag die Nägel neu lackiert, dafür aber an Tagen, wo wir Zeit hatten, gleich mehrfach ;-).
Seit Mai arbeiten wir 4 mehr oder weniger regelmäßig an unseren Aufgaben.

Die Aufgabe für den heutigen Tag habe ich bis ultimo vor mir hergeschoben, und sie hat mich so verfolgt, dass ich schon fast Nachts davon geträumt habe.

Ich habe noch nie Gradient Nägel so hinbekommen, dass ich selber mit meiner Arbeit zu 100% zufrieden gewesen wäre.

Das viele Kopfzerbrechen und Anleitungen anschauen, hat aber wohl was genutzt, denn ich bin mit meinem Ergebnis diesmal recht zufrieden, an den fließenden Übergängen muss ich noch etwas arbeiten.

Ich habe eine weiße Base aufgetragen und dann mit Hilfe eines Make-Up Schwämmchen die Lacke "I´m with the lifeguard", "Sun-Kissed" und "Orange you hot?" von China Glaze als Farbverlauf getupft. Die Anleitung von The Nailasaurus hat mir dabei sehr geholfen.




Passend zu den sommerlichen Neonfarben habe ich noch die Flip Flops von der BM-309 aufgestampelt.




Eure Angelina

Kommentare:

  1. Der Verlauf ist echt toll, aber ohne die FlipFlops finde ich das Nageldesign schöner :)

    AntwortenLöschen
  2. ich finde den Verlauf auch echt superscshön, aber die FlipFlops finde ich auch nicht gerade toll ;)

    AntwortenLöschen
  3. Da sieht man mal wieder wie die Geschmäcker doch auseinander gehen könne, ich finde es gerade mit dem Stamping echt schön. Ohne fand ich es irgendwie langweilig.

    AntwortenLöschen
  4. Der Verlauf ist dir echt gut gelungen, ich bin darin leider eine absolute Niete :(
    Bei mir läuft derzeit ein Gewinnspiel, schau doch mal vorbei!
    Vielleicht hast du ja sogar lust mit zu machen :)
    http://littlepolish.blogspot.de/2013/07/giveaway-100-posts-gewinnspiel.html
    Liebste Grüße
    Sassi

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön! Mir gefällt der Verlauf echt gut, und die Flipflops erst!
    Die sind ja echt genial, die Schablone möcht ich auch ganz gerne haben ;)

    AntwortenLöschen
  6. Uuuuh schöne Farben!
    Ich finde den Farbverlauf auch super :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Hey Angelina :) Ich hab dich über lackliebe gefunden, den Blog verfolge ich schon länger und nun hab ich auch mal bei dir geguckt, was du so bei der 30 Days Challenge gemacht hast. Mega tolles Gradient, ist gut geworden. Ohne Flip Flops fände ichs aber auch schöner. Habe meinen ersten Gradient-Versuch auch auf meinem Blog hochgeladen :D

    Followe dir jetzt auf jeden Fall via bloglovin :)

    Würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischaust :) http://lackverliebt.blogspot.com

    beste Grüße <3

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht voll schön aus :D & das Stamping passt echt gut dazu :) Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.