Dienstag, 16. Juli 2013

Top Coat von Lacura Beauty - Aldi Süd

Vor einiger Zeit laß ich auf der Facebookseite von Frau Shopping, dass ihr der neue Top Coat von Lacura -Aldi Süd, als perfekte Alternative zu allen schnell trocknenden Top Coats empfohlen wurde.

Als ich letzte Woche bei Aldi war, habe ich mir eine Flasche mitgenommen, um mir meine Meinung über diesen Shoppingtip bilden zu können.


Die genaue Bezeichnung ist 803 Quick Gloss Top Coat, zusätzlich ist die Packung noch mit folgendem Aufkleber gekennzeichnet:


In der Flasche befinden sich 12ml für den Preis von 1,99 Euro - glaube ich, ich habe es leider vergessen bzw. nicht auf den Preis geachtet.


Ich habe den Lack gestern zum ersten Mal getestet und bin total begeistert. Er steht den schnelltrocknenden Top Coats, die ich bis jetzt verwendet habe - Sally Hansen und Seche Vite - in absolut nichts nach.
Ich war ja sehr skeptisch, aber der Lack trocknet wirklich ratz fatz und hinterläßt einen tollen Glanz.

Der Pinsel ist breiter als der von Seche Vite "Dry Fast Top Coat", er hat eher die Dicke vom Pinsel, der im Sally Hansen "Instra-Dri" drin ist.

Da Aldi mit ihren Lieferanten immer sehr streng ist und ich den Eindruck habe, dass die Nagellack Hersteller in der letzten Zeit häufiger geändert wurden, werde ich mir bei meinem nächsten Aldi Besuch einen kleine Vorrat zulegen. Sicher ist sicher, 1,99 Euro ist wirklich ein spitzen Preis für so einen tollen Top Coat.

Eure Angelina

Kommentare:

  1. Hmm, ich habe ihn auch und damit treten - zumindest bei mir - die selben Probleme wie bei BTGN auf... er trocknet an bzw. tut so, als ob ;) und wenn man dann aber nochmal drankommt, "verschiebt" sich der Nagellack mit dem Farblack drunter!
    Ich weiß auch nicht, was ich falsch mache :(
    Buhuhuuuhuuu!

    ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht ist der Farblack noch zu feucht, wenn du ihn aufträgst. Ich warte mit den Tops Coats immer so lange bis der Farblack soweit getrocknet ist. Soviel Zeit verliert man so gar nicht.

      Löschen
    2. Ich lasse die einzelnen Schichten immer gut durchtrocknen, aber mich macht besonders stutzig, dass ich die Probleme mit BTGN und Lacura hab und z.B. nicht mit essie oder Seche Vite... :/

      Löschen
    3. Dann weiß ich leider auch nicht wo ran das liegen könnte.

      Löschen
  2. Wow, das klingt echt toll, ich denke ich probiere den auch mal aus :)

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt ja super :) aber bei uns gibt es glaub ich nur alsi nord :/ obs den da auch gibt?? :) naja, ich werd mal ausschau halten ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aldi nord hat eine andere "Marke", nicht lacura, sondern biocura. Kann natürlich trotzdem das gleiche sein ;-)

      Löschen
    2. Gut zu wissen - nur komm ich so selten zu Aldi... Aber wenn, dann dürfen direkt ein paar Fläschchen mit, danke für den Tipp!

      Löschen
    3. ja, hab ich mir gedacht :( och menno...ich guck mal nächstesmal wenn ich bei aldi bin trotzdem....iwie versteh ich garnicht warum sie andere Marken haben :/

      Löschen
  4. Den habe ich mir schon vor Wochen mitgenommen, aber bisher noch nicht getestet. Wenn der aber wirklich so gut ist, dann ist er eine sehr günstige Alternative zu den teuren Schnelltrockner-Lacken!

    AntwortenLöschen
  5. oh klasse, danke für den Tipp! =) ich schau auch mal bei Aldi Nord, ob es den gleichen von Biocura gibt, ansonsten lasse ich ihn mir einfach bei Aldi Süd kaufen, das ist zum Glück kein ganz so großes Problem. :)

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das ist ja klasse!

    Vielen Dank für den tollen Tipp - probiere ich nächstes Mal direkt aus!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Das klingt ja echt gut, den werd ich mir auch mal näher anschauen & mitnehmen, wenn ich wieder
    zuhause bei meiner Familie bin..
    danke für den Tipp!

    glg

    AntwortenLöschen
  8. Immer diese Anfixerei ;D
    Werd ihn demnächst evtl mal mitnehmen, danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen
  9. Ich habs bisher immer vergessen, bin einfach zu selten bei Aldi. Vielleicht schaffe ich es endlich mal daran zu denken. :D

    Bei den Lacken gibt es wohl auch astreine Chanel-Dupes. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit den Chanel-Dupes scheint so zu sein. Ich habe mir vor ewigen Zeiten mal den Cosmopoitan gekauft, bei diesem soll es sich ja um den Dupe zu Chanel April handeln.

      Der Top Coat ist echt super, ich habe mir schon einen kleinen Vorrat angelegt :-)

      Löschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.