Samstag, 31. August 2013

Neu: Tangle Teezer - Aqua Splash

Aus dem Hause Tangle Teezer gibt es wieder eine neue Bürste.

Sie trägt den Namen "Aqua Splash" und ist speziell dafür konzipiert, um Haarpflegeprodukte ins feuchte Haar einzuarbeiten.


Dank ihrem Non-Slip Ergonomic Grip soll sie gut in der Hand liegen und nicht aus der Hand gleiten, wenn sie mit Shampoo, Spülung oder Haarkur in Berührung kommt.

Die Bürste ist in 4 tollen Farben bei  www.tangleteezer.de erhältlich und kostet 15,95 Euro.


Die Bürste ist innen hohl, was sie leichter und handlicher werden läßt.


Aqua Splash, die neuste Innovation von Tangle Teezer, ist die erste grifffeste, aqua-affine und entknotende Haarbürste. Innen hohl, federleicht und im kantenlosen Design gleitet die Aqua Splash Bürste nur so durchs nasse Haar. Shampoo, Schwimmbad, Strand oder Spa. Sobald unser Haar mit Wasser konfrontiert wird, eilt Aqua Splash zur Hilfe!

Seit ihr auch schon im Tangle Teezer Fieber? Ich habe meinen seit 1 1/2 Jahren und benutze ihn täglich.

Eure Angelina

Info- und Bilderquelle: www.tangleteezer.de

Kommentare:

  1. Ich steh ja total auf Tangle Teezer, benutze sie rund 2 Jahre.. Habe mittlerweile drei, damit überall einer ist :D
    Deswegen wird einer von denen sicher auf bei mir Einzug nehmen :)

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde ja das die Bezeichnung "innen hohl" nicht allzu gut formuliert ist ;D den Tangleteezer wollte ich mir demnächst anschaffen, aber als Schülerin ist das auch nicht so einfach zu finanzieren neben all den "wichtigen" Beautysachen :p
    Lg, Josephin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst ja die Kritik an den Hersteller schreiben, von dort kommt diese Formulierung. Er ist nun mal wie eine Art Röhre und die nun mal innen hohl :-)

      Löschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.