Freitag, 2. August 2013

Produktvorstellung: Multi-Gyn

Schluß mit Tabus!

...genau das habe ich mir für diesen Blogpost auch gedacht.

Wie der Name der Firma Multi-Gyn vielleicht schon verrät, geht es um Intimprodukte für Frauen.

Wie ich finde, gibt es nur sehr wenige Posts zu diesem Thema, obwohl es zur normalen täglichen Körperpflege einfach dazu gehört.

Multi-Gyn stellt Produkte gegen verschiedene Intimbeschwerden, aber auch Produkte zur täglichen Intimpflege her, die über jede Apotheke oder den Online Shop von Ardo bezogen werden können.

Das neuste Produkt aus dem Hause Multi-Gyn ist IntiSkin - Das Intim-Wohlfühlspray.


Mit Multi-Gyn IntiSkin ist ein Intimspray erhältlich, das mit natürlichen Inhaltsstoffen wie dem patenierten 2QR- Kompley (blockierende Wirkung auf vielen unerwünschte Bakterien) dem intimen Wohlgefühl dient.


Bei diesem Spray handelt es sich nicht um ein "normale" Intimspray, sondern ähnelt eher einer sprühbaren Pflegecreme.
Über die Textur war ich Anfangs etwas verwundet, ich hatte eine klare Flüssigkeit erwartet so wie bei einem Deospray.


Obwohl das Spray eine leichte weiße Färbung hat, verfärbt es nicht die Unterwäsche, wovor ich Anfangs etwas bedenken hatte. Das Spray hat einen sehr angenehmen blumigen Duft.


Es dauert ein wenig, bis das Spray auf der Haut getrocknet bzw. eingezogen ist. Aus diesem Grund habe ich es hauptsächlich nach dem Duschen verwendet, da ich das etwas nasse Gefühl auf der Haut nicht so angenehm fand.

Mit der Wirkung war bzw. bin ich wirklich zu finden, selbst an heißen Tagen habe ich mich auch noch Nachmittags frisch gefühlt.
Die Pflegewirkung hat mir gesonders gut gefallen, die Haut fühlt sich weich und gepflegt hat, Rasierpickelchen  und Juckreiz beim nachwachsen der Härchen in der Bikinizone wurden eindeutig gemildert bzw. verschwanden ganz.

Inhaltsstoffe: Wasser, Aloe Barbadensis-Extrakt, Isopropyl Isostearate, Isoceteth-20, Betaine, Glycereth-26, Panthenol, Caprylic/Capric Triglyceride, Propylene Glycol Isostearate, Sorbitan Isostearate, Dimethyl Isosorbide, PPG-15 Stearyl Ether, Zinc Gluconate, Squalene, Salicylic Acid, Allantoin, Parfüm, Sodium Hydroxide, Galactoarabinan Polyglucuronic Acid Crosspolymer*
*2QR-Komplex: Patentierte bio-aktive Polysaccharide

In der Dose sind 40ml enthalten, die für ca. 150 normale Sprühstöße ausreichen. Der Preis liegt bei 8,95 Euro.

Neben dem Spray gibt es noch zur täglichen Pflege das FemiWash - ein milder, seifenfreier Mikroschaum mit Milchsäure für das natürliche Gleichgewicht im Intimbereich. Hier liegt der Preis bei 7,95 Euro.

Die anderen Produkt von Multi-Gyn gehen dann gehe in die medizischen Richtung und umfassen zahlreiche Produkte bei Intimbeschwerten der unterschiedlichsten Arten. 

Von ein paar Produkte habe ich Proben zum Testen bekommen, da ich derzeit keinerlei Beschwerden habe, habe ich sie noch nicht getestet.


Auf das Produkt FloraPlus möchte ich aber dennoch noch kurz eingehen.

Welche Frau kennt das nicht, man hat sich eine ordentlich Grippe oder ähnliches eingefangen und es führt kein Weg am Antibiotikum vorbei. Neben der Angst um die Darmflora, die häufig durch die Einnahme von Antibiotikum in Mitleidenschaft gezogen wird, besteht immer die Angst auch die natürliche Scheidenflora zu schädigen und so anfälliger für Scheidenpilzinfektionen zu sein.
Jeder der dies schon einmal durch gemacht hat, weiß wie unangenehm dies sein kann.


Vorbeugung und Behandlung von Scheidenpilzproblemen / Stärkung der Vaginalflora
  • Prebiotische Förderung der körpereigenen Laktobazillen (Milchsäurebakterien)
  • Bekämpft Scheidenpilzproblemen und die verbundenen Symptome Juckreiz, Reizungen, Geruch und Ausfluss
  • Zur Vorbeugung wiederkehrender Candida
  • Bekämpft viele schädliche Mikroorganismen ohne bekanntes Resistenzrisiko
  • Optimiert den vaginalen pH-Wert
  • Bio-aktiv und mit natürlichen Inhaltsstoffen
  • Auch zur Frühgeburtenvorbeugung für Schwangere
  • Zur Vorbeugung vor Scheidenpilz bei Antibiotikaeinnahme
Für eine besonders bequeme innere Anwendung enthält die Packung fünf Einmalapplikatoren (Einmaltuben).

Zur Vorbeugung und Stärkung der Vaginalflora genügt die Anwendung von 1 Einmal-Applikator Mult-Gyn FloraPlus alle 3 Tage.


Ausführliche Informationen zu allen Produkten könnt ihr bei Multi-Gyn nachlesen, auch besteht die Möglichkeit sich auf der Seite Rat vom Expertenteam zu holen.

Zudem möchte ich euch auch auf den Blog von Multi-Gyn aufmerksam machen, hier findet ihr zahlreiche sehr informative Artikel.

Ich habe mich bereits über alle Produkte informiert und finde das Wirkungsfeld gerade zur Vorbeugung sehr vielversprechend und werde sicher bei Bedarf auf Produkte von Multi-Gyn zurückgreifen.

Eure Angelina
 

Kommentare:

  1. Finde ich klasse das du auch über so ein Thema schreibst. Ich muss so 2-3mal im Jahr Antib. zu mir nehmen und bekomme danach imemr einen Pilz...da hört sich das eine Produkt echt gut an. Aber auch das Spray klingt echt gut. Werde mir mal die Seite genauer anschauen.

    LG Adriana

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss dir auch ein Lob aussprechen :) Ich glaub du bist bisher eine der wenigen die über so etwas geschrieben hast, wenn nicht so gar die einzigste :P Find ich super!
    lg

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.