Mittwoch, 25. September 2013

Nagellack: 030 fruity quince p2 - Beauty Stories

Ab den 2.10 wird die neue LE "Beauty Stories" von p2 bei dm erhältlich sein, heute zeige ich euch schon mal einen Lack aus dieser LE.
Es handelt sich um die Farbe "030 fruity quince", die mir auf dem Pressebild schon so gut gefallen hat.

Alles Nagellacke dieser LE befinden sich in Flaschen aus der Volume Gloss Reihe und haben somit den tollen dicken Pinsel.




Habt Ihr auf den Pressebildern auch schon etwas entdeckt was Ihr euch näher ansehen und vielleicht auch kaufen wollt?

Eure Angelina 

Kommentare:

  1. ich muss ehrlich sagen, dass mich diese LE nicht so angesprochen hat. Auch diese Farbe finde ich nicht soooo schön. Ich mag vor allem jetzt im Herbst eher dunklere Grüntöne ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es gibt in dieser LE ja auch einen dunklen grünen Lack, den wollte ich mir auch ansehen.

      Löschen
  2. Jepp genau dieser Lack hat mich angesprochen und ich finde ihn auf deinen Nägeln weiterhin wunderbar!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) wie bei mir, auf den Pressebildern hat er mich auch so gut gefallen.

      Löschen
  3. Der Lack sieht auf Deinen Nägeln viel schöner aus als ich nach den Pressebildern vermutet hätte. Ich werde mir die Lacke in Natura auf jeden Fall mal genauer anschauen :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  4. Ich find den auch super schön! Deckt er gut?
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf den Bildern wurde dieser Lack mit 2 Schichten lackiert.

      Löschen
  5. Ich finde die LE eigentlich sehr schön und bin schon gespannt sie endlich im Geschäft sehen zu können. Der Farbton spricht mich z.B. auch sehr an.

    Ganz viele Grüße

    Lisa

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbe gefällt mir wirklich gut :)
    Liebste Grüße
    Allie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.