Donnerstag, 10. Oktober 2013

AVON Haarpflege - MAROKKANISCHES ARGANÖL

Erst vor kurzem habe ich euch meine letzte Avon Bestellung gezeigt.
Unter anderem war das Marokkanische Arganöl Haaröl dabei. Dieses hatte ich auf einem anderen Blog entdeckt und diese Bloggerin war davon wahnsinnig angetan und hatte sich schon die zweite Flasche bestellt.


Ich kann euch sagen, dieses Haaröl ist der absolute super Wahnsinn, ich war schon lange nicht mehr so angetan von einem Produkt wie von diesem.

Es wäre ja nicht so, dass ich noch keine Haaröle zuhause gehabt hätte...


... das Mystic Oil ist zwar ganz gut, aber kommt lange nicht an das von Avon heran. Die anderen haben mich so gar nicht wirklich überzeugt.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Haaröle die Haare wahnsinnig schnell nachfetten lassen, zudem hat mich die Pflegewirklung bei den meisten Drogerieölen auch nicht überzeugt. Die Haare waren trotzdem irgendwie franzig und kaum hat man etwas zuviel vom Produkt erwischt, kann man fast direkt schon wieder Haare waschen weil sie fettig und ungepflegt aussehen.

Als ich dann den Blogpost über dieses Öl laß, hat mich mal wieder der "ich möchte das auch ausprobieren" Wahn gepackt und habe es bestellt. Mit 3,50 Euro ist es nicht mal sehr teuer, das Mystic Oil hat mehr als das doppelte gekostet.

Marokkanisches Arganöl Haarkur ohne Ausspülen für jeden Haartyp
Schenkt geschädigtem Haar Glanz und ein gesundes Aussehen. Mit Arganöl, Vitamin E und Pro-Vitamin B5. Ohne Alkohol.
30 ml
Anwendung:
Eine kleine Menge auf die Hände geben und in das trockene oder feuchte Haar einmassieren.

Besonders angesprochen hat mich das enthaltende Arganöl.
DIE 5 GUTEN GRÜNDE FÜR ARGANÖL
  1. Geschmeidigkeit  -  Speichert Feuchtigkeit für unglaublich geschmeidiges, leicht zu bändigendes Haar
  2. Struktur  -  Die Struktur des Haares wird geglättet und es wirkt sofort deutlich weicher und gesünder
  3. Feuchtigkeit  -  Das Haar wird mit Feuchtigkeit versogt und so vor schädlichen freien Radikalen geschützt
  4. Glanz  -  Das Öl zieht direkt ein, ohne das Haar zu beschweren
  5. Kräftigung  -  Das Haar wird gestärkt für dauerhaft entwirrtes Haar
Meine Haare sehen mit diesem Öl auf einen Schlag sehr gepflegt und glänzend aus, und das obwohl ich sie in den letzten Jahren leider sehr vernachlässigt habe.
Die Haarfarbe wirkt dankt dem Öl bzw. durch den Glanz sehr frisch und die Haar strahlen richtig. Das Öl läßt sich sehr gut im Haar verteilen und beschweren es wirklich nicht. Trotz dem Öl fettet das Haar nicht schneller noch - selbst wenn man 4 Spritzer verwendet, 1-2 sind absolut ausreichend.  Fliegende Haare gibt es mit diesem Haaröl nicht, was gerade im Winter wirklich nervig sein kann.
Die Haare werden weich, sind aber nicht schlaff, sondern wirken struktuiert und haben mehr Fülle, zudem kommen sie mir auch stärker und kräfiger vor.
Der Duft ist ebenfalls sehr angenehm und umspielt die Haar wie ein angenehmes Parfüm den ganzen Tag.

Ich weiß gar nicht, was ich noch alles positves sagen kann, dieses Öl ist wirklich unglaublich, ich hätte nie gedacht, dass es soetwas auf dem Markt gibt.

Eure Angelina

P.S. Wenn ihr noch mehr über Arganöl nachlesen wollte, kann ich euch dieses Seite empfehlen: http://www.arganoel360.net/

Kommentare:

  1. Vielen Dank für Dein Review dazu - hört sich sehr interessant an. Ich habe bisher nur zwei Haaröle getestet (ein Saisonprodukt von Balea und das Original Moroccanoil) und fand den Unterschied zwischen den beiden gar nicht so groß, dass sich darüber der Riesen-Preis-Unterschied rechtfertigen würde. Vielleicht probiere ich das Avon Haaröl ja auch mal aus.

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt ja gut und ist zum Glück auch nicht so teuer :) leider hab ich noch sooo viel arganöl in reiner form, 2 flässchen die ich bei i ebay vor langer zeit ersteigert habe. Ich find das Öl gut...da muss man nur auch aufpassen dass man nicht zu viel nimmt. Aber dieses Öl muss ich mir merken. ..vllt bestell ichs irgendwann doch zum abwechselnden gebrauch ;D

    AntwortenLöschen
  3. Du hast mich jetzt total angefixt xD Ich will das Haaröl jetzt auch unbedingt hahaha

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen. Ist das reines Arganöl, bzw. sind dem Produkt Silikone hinzugefügt? Würde mich über eine Antwort sehr freuen. :) Liebe Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider kann ich nicht genau sagen, was in diesem Haaröl alles enthalten ist. Reines Arganöl würde es wohl für diesen Preis nicht sein.
      Über mit oder ohne Silikon habe ich mir keine Gedanken gemacht, da dies für mich keine Rolle spielt.
      Vielleicht findest du im Netz eine Liste der Inhaltsstoffe, ich habe sie auf die schnelle eben nicht gefunden.
      lg Angelina

      Löschen
    2. Hallo!
      da mich die Frage ebenso wie Mara/Nina beschäftigt hat, habe ich selbst auch mal gegoogelt und kann bestätigen, dass in diesem Öl doch einige Silikone enthalten sind (wie bei vielen anderen Haarölen), es sind sogar mehr Silikone als Arganöl in diesem Produkt enthalten.
      Hier der Link zu Codecheck: http://www.codecheck.info/kosmetik_gesundheit/haarpflege/leave_in_pflege/ean_2724268502639/id_12707746/AVON_Advance_Techniques_360_Nourisch_Moroccan_Argan_Oil.pro
      Ich finde es ein wenig seltsam, dass die Inhaltsstoffe scheinbar nicht auf der Produktpackung stehen..

      LG

      Löschen
    3. Die Umverpackung habe ich nicht mehr und auf der Flasche kann man nichts lesen, ich kann also nicht sagen ob es drauf steht.
      lg Angelina

      Löschen
  5. Toller Artikel Angelina. Ich bin momentan auch etwas auf dem Arganöl-Trip. Aber die Preise scheinen ja ganz schön hoch zu sein, sofern man was gutes haben will. Auf der Website http://arganoel-kaufen.net/ habe ich gelesen, dass Arganöl ca. 30-50 € kostet. Ist das den wirklich empfehlenswert oder sollte man sich doch etwas günstigeres kaufen? Evtl. hast du ja paar Tipps :-) danke! Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für wirklich gutes und auch reines Arganöl muss man schon etwas tiefer in die Tasche greifen.
      Bis jetzt am aller Besten fand ich das von Fruttonero.
      http://angelinaswelt.blogspot.de/2014/02/produktvorstellung-fruttonero-argan-oil.html
      lg Angelina

      Löschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.