Samstag, 26. Oktober 2013

Nagellacke - Mirror Mirror on the Wall

Jetzt möchte ich euch noch die beiden Nagellacke aus der Mirror Mirror on the Wall LE von p2 vorstellen, die mir zugeschickt wurden.


010 sensual purple
040 elegant grey

Leider haben diese Nagellacke nur einen sehr dünnen Pinsel, der mich beim Lackieren sehr genervt hat.


Der Pinsel ist aber auch schon mein einziger Kritikpunkt, ansonsten finde ich beide Lacke super. Die Trockenzeit ist sehr kurz, die Haltbarkeit ist mal wieder super und beide Farben treffen zu 100% meinen Geschmack.

010 sensual purple erinnert mich etwas an "Taboo" von Chanel und ist ein wirklich schöner Lack.




040 elegant grey ist ein sehr dunkles grau, wie es es von p2 so noch nie gab, sofern ich mich richtig erinnere. Die Farbe passt perfekt in den Herbst und ist trotz seiner Schlichtheit ein wahrer Hingucker.



Bei Lacke decken bereits mit einer Schicht, ich habe aber aus Gewohnheit wie immer 2 Schichten lackiert.

Eure Angelina

Kommentare:

  1. ich finde die beiden Farben wirklich super. Wären auch genau nach meinem Geschmack muss ich sagen. Die hätte ich auch gerne :)

    AntwortenLöschen
  2. Das Grau mag ich gar nicht. Es ist zu hell und sieht so grob aus. Mit ganz feinem Schimmer wäre es besser, aber mir einfach zu hell. Solche Graus gibts viele, aber fast nie tolle dunkle.
    Das Schimmerlila gefällt mir besser, ist aber auch ein bisschen nichtssagend. Ich hoffe bei LEs immer auf tolle aufregende Farben, aber ist natürlich schwer, bei so einem Angebot noch was zu finden, was es so noch nicht gibt.
    Ich werd mir keinen der Lacke kaufen.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend!

    AntwortenLöschen
  3. Sensual purple ist wunderschön! Aber um ehrlich zu sein, so einen Pinsel tu ich mir nicht an. Schade!

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde beide Farben sehr hübsch (:

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt freue ich mich noch mehr meinen gestern ergatterten sensual purple auszuprobieren. Sieht toll aus. Frage mich gerade, warum ich den grauen nicht auch mitgenommen habe ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Jaahuuu endlich Swatches zu den Lacken :) Finde einfach keine im Netz. Super Farben!

    AntwortenLöschen
  7. Hmm...beim ersten Bild fand ich den elegant grey richtig gut, weil er da stark ins Blaue geht bzw. so wirkt. Auf den richtigen Swatches ist er dann...einfach grau...naja, trotzdem werd ich ihn mir nochmal näher betrachten, Beleuchtung und Laptop können das ja immer nochmal stark verfälschen, gell :) Aber wenns wirklich "nur" grau ist, dann muss er nicht einziehen.
    Danke für die Swatches (und auch den Hinweis auf den Pinsel, sowas muss man ja auch wissen)!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.