Samstag, 26. Oktober 2013

Produktvorstellung: Mirror Mirror On The Wall - LE von p2

Im November und Dezember wird es von p2 die Mirror Mirror On The Wall LE geben, vorab möchte ich euch schon mal ein paar der Produkte vorstellen.
Die Pressemitteilung könnt ihr hier noch einmal nachlesen.



fix and style eyebrow gel


Dieses Augenbraun fix and style Gel wird es in 2 Farben geben für den Preis von 2,95 Euro.
010 blonde
020 brunette

Mir wurde (leider) die Nummer 010 blonde zugeschickt, die für meine fast schwarzen Augenbraun überhaupt nichts ist.
Ich habe das Gel trotzdem getestet und kann sagen, dass es die Augenbraun gut fixiert und in Form bringt.


Ich habe das Gel bereits weiter verschenkt und bei hellen Augenbraun sieht es super aus. Es betont sie ohne sie angemalt aussehen zu lassen.

multiple deluxe kajal


Diesen Kajal wird es ebenfalls in 2 Farben geben 010 dramatic black und 020 precious brown für den Preis von 2,45 Euro.
Auf der Rückseite des Stiftes befindet sich ein Smudger und ein Spitzer.

Mir wurde die Farbe 010 zugeschickt.

Bei diesem Kajal bin ich wirklich hin und her gerissen, entweder bin ich zu blöd in richtig anzuwenden, oder es geht einfach nicht.

Auf der Hand kann ich gut recht dunkle Linien ziehen...


...aber auf dem Lid finde ich den Kajal nicht schwarz genug für "dramatic black" bzw. ich kann bei mir am Auge nicht so fest aufdrücken, um die Linie wirklich ganz schwarz zu bekommen. Für mein Augenbild habe ich bestimmt 4x den Strich nachgezogen, davor war es immer nur dunkelgrau.
Eine ganz feine Linie bekomme ich auch nicht hin auf dem Augenlid. Dies kann aber auch an meinem nicht verhandenen Schminktalend liegen, dabei würde ich es so gerne können.


Ich habe dann versucht den Smudger an meinen Linien am Handrücken zu verwenden. Wenn der Kajalstrich ganz frisch ist, kann man die Linie etwas verwischen (oberste Linie), sobald der Kajal aber eine paar Minuten auf der Hand ist, hält er so gut, dass der Snudger machtlos ist. Da verwischt sich so gut wie gar nichts.
Dieser Kajal gehört eher zu den wirklich langanhaltenden, ist wischfest und hält wahnsinnig gut. Selbst, wenn man mit einem feuchten Finger über die Linien streicht, verwischt dieser Kajal nur minimal.


glam supreme lipstick


Die Lippenstifte wird es in 4 Farben geben:
010 rosé passion
020 red obsession
030 purple venus
040 violet dream
Der Preis liegt bei 2,95 Euro.

Mir wurden die Farben 010 und 040 zugeschickt.


Die Lippenstifte sind sehr cremig und lassen sich gut auf den Lippen auftragen, zudem sind die Farben sehr intensiv und langanhaltend. Auf einem anderen Blog habe ich gelesen, dass diese Lippenstifte mit den Hochpreisigen sehr gut mithalten können. Mir fehlen da leider die Erfahrungswerte.

Die Farbe 010 rosé passion finde ich auf den Lippen sehr schön, die Farbe erinnert mich etwas an altrosa. Dezent aber trotzdem mit ordentlich Farbe.


Die Farbe 040 violet dream ist mir persönlich viel zu dunkel, ich sehe damit aus wie ein Zombie auf einer Halloween Party oder wie Schneewitchen, die zulange mit Sauerstoffmangel im Sarg gelegen ist. Auf den Lippen ist er so dunkel, dass man denken könnte er sei schwarz.


Ich wollte diesem Lippenstift aber eine weitere Chance geben, da ich mir nicht vorstellen konnte, dass dieses Ergebnis so von p2 geplant war.
Ich habe die Lippen mehrfach auf ein Kosmetiktuch gedrückt, wobei einiges an Farbe abging. Da die Lippenstifte so gut halten, blieb aber immer noch ein Rest auf den Lippen und dieser Rest gefiel mir dann schon um einiges besser.



mystical reflection eye shadow palette


Es wird 3 dieser Paletten in dieser LE geben.
010 addictive beauty
020 glowing night
030 burning desire

Der Preis liegt bei 4,45 Euro pro Palette.

Die Lidschatten sind sehr cremig und erinnern mich eher an Souffle Eyeshadows. Sie lassen sich super auftragen und decken wirklich gut.

010 addictive beauty


020 glowing night


Mit der 020 Palette habe ich mal wieder versucht etwas zu schminken, ich finde es ist gar nicht so schlecht geworden.
Ich habe dafür die beiden Lidschattenfarben auf der rechten Seite der Palette verwendet - schwarz und gold. Ich habe es ja nicht so mit Schminke, aber ich hatte noch nie einen Lidschatten mit dem man eine Linie ziehen konnte bzw. eine die gut sichtbar war.


Der Lidschatten hält wahnsinnig gut, ich wollte mich mit dem bebe Waschgel welches auch Augenmakeup entfernt abschminken, nach dem Waschen war der Lidschatten minimal verschmiert, aber mehr auch nicht. Mit den Balea Tüchern, die auch wasserfestes Makeup entfernen, habe ich ihn dann wieder abbekommen.

total finish compact foundation


Diese Foundation gibt es in 2 Farben
010 nude
020 caramel
Preis: 4,75 Euro.

Ich habe die Farbe 020 bekommen, im Moment ist sie noch einen Ticken zu hell für mich, aber der Winter steht ja vor der Tür.

Die Verpackung ist sehr durchdacht, im Deckel befindet sich ein Spiegel und die Foundationebene läßt sich nach oben klappen. Im unteren Fach befindet sich das Schwämmchen.



Diese Foundation ist sehr cremig...


... und läßt sich mit dem Schwamm super auftragen. Sie verschmilzt mit der Haut und macht ein wirklich tolles Hautbild.
Sobald sich die Foundation mit der Haut verbunden hat, erinnert sie eher an ein Puder als an ein Make-Up.
Ich finde sie total klasse und die folgenden Bilder sprechen für sich.


Die Haut sieht nach dem Auftragen sehr gleichmäßig aus und Hautunreinheiten werden gut abgedeckt.



glimmer to glow blush stick


Es gibt ihn in den Farben 010 brilliant und 020 chic. Der Preis liegt bei 2,95 Euro.

Ich zeige euch die Farbe 010 brillant.


Auf den Wangen sieht er so aus:



secret romance amulet fragrance


Für einen glamourösen Auftritt. Das secret romance amulet fragrance hat eine stylische Halskette mit Amulett-Anhänger und integriertem Spiegel. Nicht nur ein absoluter Eyecatcher, sondern gleichzeitig auch ein Geheimversteck für den transparenten Duftpuder.

Preis: 4,95 Eur.


Der Duft dieses Puders ist sehr süß und blumig, aber er gefällt mir.


Puh, irgendwie ist dieser Blogpost nun doch viel länger geworden, als ich gedacht hatte.
Aus diesem Grund möchte ich euch die beiden Nagellacke in einem extra Blogpost zeigen. Dieser wird heute Abend um 18 Uhr online gehen.
Update: HIER geht´s zum Blogpost der Nagellacke.

Eure Angelina

Kommentare:

  1. Danke fürs vorstellen :)
    Nun weiß ich, ich muss die dunklen Lippis haben :D Habe seit den Pressebildern ein Auge auf purple venus und violet dream geworfen *-*
    Die Verpackung bei der Foundation find ich auch richtig klasse. So kann man sie gut mitnehmen und hat alles dabei zum Auftragen. Aber caramel sieht richtig hell aus :/ Muss ich mal sehen, ob da eine Nuance für mich dabei ist.
    Ach, ich hätte auch so gerne getestet ;D

    AntwortenLöschen
  2. Der Blushstick ist ganz niedlich, allerdings nichts, was man unbedingt haben muss, finde ich.
    Bei den Lippenstiften bin ich ganz arg zum 010 hingezogen, mal sehen, ob etwas mit darf wenn ich die LE im dm zu Gesicht bekomme!
    LG ♥

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du dir aber ganz schön Arbeit gemacht, Dankeschön dafür! :)

    Den Blush Stick werd ich mir auf jeden Fall ansehen, ich suche nämlich seit längerem nach so einem leichten, rosigen Ton und bin bisher nicht fündig geworden.
    Und die Lidschatten-Paletten werd ich mir auch näher ansehen!

    AntwortenLöschen
  4. Wie lange hält den der Duft von dem Parfumpuder ca. an?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich leider nicht einschätzen, dazu habe ich es nicht ausführlich genug getestet.

      Löschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.