Montag, 16. Dezember 2013

Dontodent - Vanilla Mint (Zahncreme)

Heute möchte ich euch eine neue Zahncreme vorstellen, die es seit kurzer Zeit bei dm gibt.

Es handelt sich um die Zahncreme Vanilla Mint von Dontodent.


Die Zahncreme hat eine Vanillejoghurt ähnliche Farbe mit kleinen Glitzerteilchen drin.


Der Geruch ist eindeutig vanillig und von der Minze riecht man nur wenig.

Der Geschmack ist gar nicht so leicht zu beschreiben, da er irgendwie so viele Komponenten hat. Mein erster Eindruck war, dass sie ein wenig nach meiner sauteuren Schokominz Zahncreme schmeckt, wo eine Tube mit der Hälfe an Inhalt knapp 6 Euro kostet. Beim nächsten Zähneputzen hatte ich den Eindruck Marzipan oder auch Vanillegebäck mit einem Hauch Minze zu schmecken.

Es ist wirklich wahnsinnig schwer klar zu beschreiben, wie sie schmeckt. Sie schmeckt auf jeden Fall gut und die Minze hat nur eine sehr feine Note und macht sich überwiegen nach dem Zähneputzen bemerkbar, aber wirklich sehr minimal.

Meine Einschätzung ist, dass alle die auf Schokominzlinsen oder Aftereight stehen, diese Zahncreme sicher lieben werden, wer allerdings auf minzige frische Zahnpasta steht und nach dem Zahnputzen einen frische Kick im Mund möchte, wird von dieser Zahncreme sicher enttäuscht sein.

Allen, die mal ein neues Zahnpastageschmackserlebnis haben möchten, kann ich nur empfehlen, sie zu kaufen. Schließlich ist sie mit unter 1 Euro wirklich günstig und andere Zahncreme mit ausgefallenen Geschmäckern kosten gleich mal um die 6 Euro.

Eure Angelina

Kommentare:

  1. was es nicht alles gibt ;) Da bleibe ich lieber bei den typischen Zahncremes. Und ja, ich brauche deises Frischegefühl nach dem Putzen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die Zahncreme auch & mir gefällt der Geschmack i.wie nicht soo ^^***

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.