Montag, 13. Januar 2014

Produktvorstellung: Beauty Rebel "fake lashes"

Heute nun der letzte Post zu den Produkten der Beauty Rebel LE von p2.

Da es bei der Beauty Rebel um eine Art Faschings LE handelt, sind auch sehr ausgefallende falsche Wimpern dabei.


Diese Wimpern kosten 3,45 Euro und sind vegan.

Da ich noch nie falsche Wimpern verwendet habe, habe ich mich ehrlich gesagt nicht getraut sie aufzukleben.

Neben diesen Wimpern gibt es auch ein spezielles Werkzeug, was das Anbringen von falschen Wimpern erleichten soll. Der Preis liegt hier bei 3,95 Euro.
Da mir die Erfahrungswerte fehlen, kann ich dieses Werkzeug leider nicht beurteilen.


Auf der einen Seite befindet sich eine Pinzette, mit der man die Wimpern gut zum Auge führen kann.



Auf der anderen Seite ist ein ganz weicher Silkon Aufsatz, mit dem man die Wimpern auf dem Lidrand andrücken kann.


Eure Angelina

Kommentare:

  1. Ich hab mich mal mit künstlichen Wimpern versucht und leider total versagt. Ich bin irgendwie einfach zu blöd dazu :D Keine AHnung warum. Vielleicht würde es ja mit diesem Werkzeug besser klappen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss das unbedingt auch mal probieren! ;)
    LG chillyfashionxoxo.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Die Wimpern sind einfach fabelhaft *-* ♥
    Nur die "Zange" ist etwas merkwürdig ^^**

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe gerade Deinen Blogpost entdeckt, sieht wirklich super aus.

      Löschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.