Donnerstag, 3. April 2014

Layla Gel Effect Polish - Stamping Test

Nach meiner Sternenhimmel Maniküre hatte ich so den Verdacht, dass sich die Gel Effect Nagellacke von Layla auch zum Stamping eignen könnten.


Und meine Verdacht hat sich bestädigt. Es läßt sich nur leider sehr schlecht ausbessern, aus diesem Grund habe ich auf den Bildern leider noch einen leichten blauen Rand. Was natürlich auch daran liegen kann, dass ich im Moment wahnsinnig trockene Hände habe.

Als Basislack habe ich den Nr.03 aus der Gel Effect Reihe von Layla verwendet, gestampelt habe ich mit der Farbe Nr. 09. Als Schablone habe ich wieder die Princess 10 von Moyou verwendet.



Den pinken Lack möchte ich euch nun noch einmal Solo zeigen.



Er hältlich sind die Lacke für 8,90 Euro bei RNB Cosmetics.

Eure Angelina

Kommentare:

  1. das Design gefällt mir total gut, obwohl ich das Pink schon etwas knallig finde :) Pink allgemein ist ja nicht sooo meine Farbe auf den Nägeln. Da muss es schon besonders toll aussehen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht klasse aus, besonders die Farbkombi :) Liebe Grüße, Femi

    AntwortenLöschen
  3. Huhuu, ich finde die Handcreme von Norwegische Formel sehr gut gegen trockene Hände :) Das erste Desings gefällt mir persönlich nicht so , aber die anderen Farben umso mehr :) Liebe Grüße, Mimi von http://style-of-our-lives.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp, aber das mit der Haut hat eher psychische Ursachen. Ich schmiere schon mit Sheabutter und nichts hilft gerade richtig. Gut, dass ich bald Urlaub habe, ohne Stress wird die Haut auch wieder besser.

      Löschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.