Dienstag, 8. April 2014

Neon trifft Neon

Da am Sonntag irgendwie der schlechteste Tag der Woche war, war es mir nach etwas farbenfrohem auf den Nägeln und ich habe mich für einen wilden Neon Mix entschieden.



Als Basisfarbe habe ich "blanc" von Essie verwendet.

Auf dem Ringfinger habe ich mittels Watermarble 4 der China Glaze Neonlacke aus der aller ersten Neon Kollektion von China Glaze auf die Nägel gebracht.

Auf die anderen Nägel habe ich einfach "freckles" von Lush Lacquer als Top Coat aufgetragen.




Eure Angelina

Kommentare:

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.