Sonntag, 4. Mai 2014

Yes (it´s) Love, Danbo

Als ich vor kurzem bei Moyou neu Stamping Schablonen bestellt habe, ist mir die Sci-Fi 02 ins Auge gesprungen und somit auch in den Warenkorb.

Neben allerlei Roboter Getier befindet sich auf ihr auch ein Motiv welches stark an Danbo erinnert.


Ich finde die Bilder von Danbo im Netz immer total süß und bin immer fasziniert davon in welchen Posen das kleine Kartonroberterchen abgelichtet wurde.


Als Basislack habe ich den "#13 sand francisco" von Rival de Loop Young verwendet.


Ich bin von diesem Rival de Loop Lack sehr entzückt, wer hätte gedacht, dass diese Marke richtig gute Lacke herstellen kann. Der Geruch ist noch etwas streng, aber der Pinsel ist super -erinnert an Essie- er trockent sehr schnell und deckt mit 2 Schichten perfekt.
Ich habe den Braten ja nicht getraut, bevor ich es selber getest hatte. Gut, dass ich mir alle Wunschfarben bei der 30% Aktion gegönnt habe.

Neben dem Stamping habe ich noch die 66 aus der Speckled Reihe von Yes Love lackiert, für diese Mani habe ich nur eine Schicht über den Basislack lackiert.

Im etwas schlechten Licht dachte ich, dass die Farben sehr ähnlich sind, erst auf den Bildern habe ich festgestellt, dass der Yes Love gelb ist. Naja, die Kombi ist nun farblich nicht so ganz perfekt.


Eure Angelina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.