Freitag, 6. Juni 2014

Flormar: Revolution Mascara und Quartet Eye Shadow

Heute möchte ich euch wieder 2 Produkt von Flormar vorstellen, die mir zur Verfügung gestellt wurden.

Beim ersten Produkt handelt es sich um die Revolution Mascara. Preis: 11,95 Euro.



Extra lange Wimpern mit maximalem Schwung und einen ausdrucksstarken Blick!
Diese Wimperntusche verlängert die Wimpern nach der ersten Anwendung, hebt ihnen auf, formt und trennt sie perfekt voreinander ab, verleiht Farbdichte und Pflege.
Dank der außergewöhnlichen Struktur der speziellen Silikonbürste umhüllt sogar die am schwierigsten zu erreichenden Wimpern, bietet extra lange Wimpern, verleiht ein exzellentes Aussehen. 


Danke der kleinen Bürste erreicht man mit dieser Mascara wirklich auch die aller kleinsten und feinsten Wimpern.


Die Wimpern werden optisch wirklich länger, leider fehlt mir eindeutig das Volumen, für die unteren Wimpern ist diese Mascara allerdings perfekt.

Das nächste Produkte, welches ich euch heute zeigen möchte ist die "Quartet Eye Shadow" Palette.



Dieses Lidschatten Quartet gibt es in 9 verschiedenen Ausführungen. Bei dieser handelt es sich um die Palette 405.


Wenn ihr euch die Farbswatches auf dem Arm anseht, könnt ihr euch vielleicht schon denken was nun kommt.

Die Pigmentierung ist leider etwas mau bei diesen Lidschatten, ich habe mit grün und braun mein erstes AMU geschminkt und bin schon ein bißchen stolz auf mich. Die Farben wirken auf dem Lid sehr natürlich und ich fühle mich nicht überschminkt.


Die Haltbarkeit der Lidschattenfarben ist sehr gut und durch die leichte Textur verbinden sie sich gut mit dem Lid.

Mit der leichten Textur und der einfachen Anwendung hilft er dem Make-Up, effektiver und perfekt auszusehen, durch die Verhinderung der Lidschatten zu Klumpigkeit und Retention. 

Eure Angelina

1 Kommentar:

  1. These products look really nice! Love how the packaging of the eyeshadow set look, really colorful and pretty!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.