Dienstag, 24. Juni 2014

Nail Art - Schimmerblättchen

Nach und nach komme ich wirklich auf den Geschmack mit den verschiedenen Effekt Teilchen Muster auf die Nägel zu legen.



Diesmal handelt es sich um rechteckige Nailart Blättchen - erhältlich im Born Pretty Shop*.

In diesem Set von Born Pretty sind 12 Döschen mit diesen rechteckigen Teilchen enthalten:



Es sind sowohl metallische als auch durchscheinende Teilchen dabei, für meine Mani habe ich mich erstmal für die mit Metall-Effekt entschieden.


Die Umsetzung ist zwar etwas zeitaufwendig, aber im Prinzip sehr simpel. Nägel lackieren, anschießend einen Klarlack drauf, der nicht so schnell trocknet dann nach und nach die Teilchen auf den feuchten Klarlack setzen.



Eure Angelina

*Mit dem Code "SXWQ10" erhaltet ihr 10% im Born Pretty Shop

Kommentare:

  1. Wow, das sieht toll aus! Die hast du echt gut platziert, das macht echt was her.
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, ich glaube da wird noch mehr kommen in der nächsten Zeit :)

      Löschen
  2. Sieht sehr schich aus auf dem Schwarz, vor allem die Kombi mit dem Rot gefällt mir gut :)

    AntwortenLöschen
  3. das sieht toll aus! da kann man sicher noch mehr tolle sachen machen ... sag mal, bist du eigentlich linkshänder?

    LG, steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja :-) und zwar ein ganz echter mit vertauschen Gehirnhälften.

      Löschen
    2. ahh ... deswegen sind deine nailarts immer so cool. dachte mir schon, dass es dafür einen grund gibt - DAS ist er also :-P hihi.

      Löschen
  4. Sieht super aus bei dir.
    Aber ich glaube für mich wäre das zu viel Aufwand. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist war nicht so wild, wenn die Teilchen allerdings quadratisch wären, wäre es noch leichter.

      Löschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.