Montag, 28. Juli 2014

Neu bei Lush: Sonnencreme mal anders!

Auf anderen Blogs habe ihr vielleicht schon von den neuen Sonnencremes von Lush gelesen. Da ich Pressemitteilungen ansich nicht immer so spannend finde, habe ich mir mit der Veröffentlichung etwas Zeit gelassen, um euch die Produkte "live" zu zeigen.


Derzeit sind 3 Produkte der Sonnenschutz Serie in den Lush Shops zu finden.

THE SUNBLOCK Bodybutter LSF 30 (Stk.um 15,50 €)


Die Lushfans kennen sicher die festen Produkte von Lush und auch bei diesem Sunblock handelt es sich um ein festes Produkt.
Der Block wird über die Haut gerieben und durch die Körperwärme schmilzt diese Block und das Produkt wird so auf der Haut verteilt.
Dieser Block kann sowohl auf trockener Haut als auch auf feuchter Haut angewendet werden - davon steht zwar nichts in der Pressebeschreibung von Lush, aber so wurde es mir im Shop erklärt.
Die Haut fühl sich nach der Anwendung ein bißchen ölig an, allerdings verschwindet dieser Film sehr schnell wieder und es bleibt ein sehr weiche und gut duftende Haut zurück.

Um diesen Sunblock mit ins Schwimmbad zu nehmen, empfiehlt es sich ihn in eine Aludose von Lush zu packen, allerdings bei sehr hohen Temperaturen könnte er auch dort schmelzen.

Beschreibung von Lush:
Sonnenschutz für die Dusche! Dieser Block voll pflegender, natürlicher Inhaltsstoffe ist angereichert mit Kalaminpul ver und einem synthetischen Breitband-Sonnenschutz, der dich vor UVStrahlen schützt. Sesamöl unterstützt die Wirksamkeit des synthetischen Sonnenschutzes, während Rosen Absolue und Kamille Blau-Öl deine Haut beruhigen und Rötungen lindern. Zusätzlich sorgt Fair Trade Bio Kakaobutter für ausreichend Feuchtigkeit und hilft dabei, den Sonnenschutz besonders gut auf deiner Haut zu verteilen. Anwendung: Brich ein Stück der Bodybutter ab und steig‘ damit in die Dusche. Lass‘ den Sunblock über deine Haut gleiten, während er unter dem heißen Wasser zart schmilzt. Ein Drittel des Blocks ist ausreichend, um deinen gesamten Körper zu schützen. Tupf‘ deine Haut anschließend zart trocken. Vegan, selbstkonservierend.

SESAME SUNTAN Sonnenschutzlotion LSF 10 (50 ml um 14,50 €, 100 ml um 26,95 €)


Bei diesem Produkt kann ich nur sagen, man muss es mögen, wenn man es aber mag, dann liebt man es.
Die Textur dieser Creme ist ganz seidig und beim Auftragen riecht man sehr stark den Duft nach Walnuss, wow aber richtig intensiv. Bereits nach kurzer Zeit verfliegt dieser Duft und es bleibt nur noch ein ganz feiner Hauch zurück.
Die Haut wird durch diese Creme samtig weich und das toll ist, diese Creme zieht vollständig in die Haut ein und hinterläßt überhaupt keinen Film auf der Haut.

Für mich ist die Verwendung von Sonnenschutz immer ein rechter Kampf und ich bin immer sehr froh, wenn meine Haut die nötige Bräune hat, um aus Sonnenschutz verziechten zu können, wobei ich dann zwar keinen Sonnenbrand mehr bekomme, meine Haut aber nicht vor den schädlichen Strahlen geschützt ist. Aber das Gefühl auf der Haut mag ich einfach nicht, zudem reagiere ich auf viele Sonnenschutzcremes allergisch und vom Hautbild fahre ich besser ohne als mit.

Und aus diesem Grund habe ich mir direkt mal eine kleine Flasche von Sesame Suntan gekauft und bin sehr gespannt es bei meinem nächsten Sonnenbad zu verwenden.

Beschreibung von Lush:
SUNtastic! Die unwiderstehlich nach geröstetemSesam duftende Bodylotion versorgt deine Haut nicht nur mit jeder Menge natürlicher Zutaten, sondern schützt sie mit LSF 10 auch vor der Sonne.
Die Kombination aus nährendem Sesamöl und Walnussblätteraufguss kurbelt die Melaninproduktion an und unterstützt so zusätzlich die Bräunung. Gleichzeitig beruhigen und pflegen feuchtigkeitsspendende kolumbianische Fair Trade Bio Kakaobutter sowie belebendes Aloe Vera Extrakt deine Haut – perfekt auch als After Sun-Lotion. Vegan.

MILLION DOLLAR MOISTURISER Gesichtscreme LSF 30 (45 ml um 54,95 €)


Das Luxusprodukt aus der Sonnenschutz Serie.

Aber ich muss gestehen, dieses Produkt ist ein Traum. Es ist ganz toll auf der Haut, zieht sofort ein und die Haut sieht danach traumhaft aus.
Diese Produkt verleiht der Haut einen feinen Hauch schon Schimmer und läßt sie direkt ebenmäßiger, feiner und geglättet aussehen.

Der Duft ist zudem ein Traum, ganz fein und ganz edel und erinnert an den Ro´s Argan Body Conditioner.

Beschreibung von Lush:
Fühl‘ dich, als hättest du im Lotto gewonnen! Bei der Entwicklung haben wir keine Kosten und Mühen gescheut: Antiseptisch wirkender Honig, feuchtigkeitsspendende Fair Trade Sheabutter, ausgleichendes Jojoba-, Nachtkerzen- und Lavendelöl sowie eine ordentliche Portion Sonnenschutz bewahren deine Gesichtshaut vor schädlichen UVA- und UVBStrahlen. Für einen gesunden, zarten Schimmer haben wir das lichtreflektierende Magic Orange-Pigment beigemischt, das deine Haut gleichmäßig und jung erstrahlen lässt. Ein klarer Sechser fürs Gesicht! Vegetarisch.

Die Serie umfasst noch zwei weitere Produkte:

POWDERED SUNSHINE Körperpuder LSF 15
Unser federleichter Sonnenschutzpuder mit LSF 15 und sanftem Schimmer – perfekt für unterwegs! Zu 40 % besteht er aus schützendem Kalaminpulver, kombiniert mit reinigende Maisstärke, wertvollem Sesamöl und pflegender Fair Trade Bio Kakaobutter. Der Duft stammt vom Weihrauch-, Limetten-, Zitronen- und Patschuliöl, während das enthaltene Farbpigment deine Haut leicht tönt. Durch seine zarte Konsistenz eignet sich der Körperpuder optimal fürs Auffrischen des Sonnenschutzes zwischendurch. Vegan, selbstkonservierend.


LIFESAVER Sonnenschutzcreme LSF 30 (50 ml um 26,95 €, 100 ml um 44,95 €)
Dein Lebensretter, wenn der Sommer richtig aufdreht. Cool bleiben, mit kühlendem Eukalyptus- und Minzaufguss! Herrlich reichhaltige Inhaltsstoffe wie Bio Avocado- und Hagebuttenkernöl e r f r i s c h e n deine Haut, feuchtigkeitsspendende Fair Trade Shea-, Murumuruund Fair Trade Kakaobutter machen sie wunderbar weich. Mit LSF 30 und durch Kalaminpulver gegen UVStrahlung gewappnet steht einem Ausflug ins Freie nichts mehr im Weg... Vegan.




An dieser Stelle möchte ich noch ein dickes Dankeschön an den Lush Shop in der Sendlingerstraße aussprechen. Es war super, dass mir alles so gut erklärt wurde und dass ich direkt Bilder machen dürfte.

Eure Angelina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.