Mittwoch, 27. August 2014

9 Blogger - 1 Thema

Für den heutigen Tag und die jetzige Uhrzeit habe ich mich mit 8 anderen Bloggern verabredet, um gemeinsam ein Thema auf den Nägeln zu zeigen.

Wir haben uns für das Thema - Nail Art mit dem Dotting Tool - entschieden und jeder konnte das Thema so umsetzen, wie er wollte.

Ich für meinen Teil habe mich für Tröpfchennägel entschieden.


Als Basislack habe ich "CE70 - Urban Petrol" von Layla verwendet, mal wieder ein Sahnestückchen aus der Ceramic Effect Serie.



Ach, ich liebe ja Petrol und dieser ist wirklich ein ganz hübscher, aber auch matt ist er ein super Blickfang.
Zum Mattieren habe ich den MATTE Top Coat von OPI verwendet und er ist für mich der Beste matte Lack, den es gibt.



Als nächsten Schritt habe ich nun mit dem Farblack - Urban Petrol - Punkte auf den matten Untergrund gesetzt.




Ich bin ja selber sehr neugierig, was die anderen Blogger mit dem Dotting Tool gestaltet haben, folgende Blogger waren mit am Start und ihr könnt direkt schauen, was es dort zu sehen gibt.


Übrigens: Bei RNB Cosmetic kosten die Ceramic Effect Lacke derzeit 3,90 Euro, bei einem Bestellwert ab 50 Euro nehmt ihr automatisch am Gewinnspiel teil.

Eure Angelina 

Kommentare:

  1. Sieht richtig toll aus <3 Muss das auch endlich mal probieren :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow Angi !
    Das sieht sehr edel aus <3
    Kann ich mir auch gut für den Alltag vorstellen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast Alltags und nicht Alltags Nägel :-D ? Ich trage alles immer :)

      Löschen
    2. Naja, quasi wenn man ins Büro müsste ;)
      Ich glaub da käme meins nicht so gut :D

      Löschen
  3. Echt cool geworden! Und der Lack...der hat es mir ja gerade richtig angetan. :D

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön!
    Soetwas habe ich auch schonmal gemacht - allerdings mit Schwarz. In Petrol gefällt es mir aber doch noch ein bisschen besser, der Lack ist echt schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte ja erst blau im Kopf, damit es noch mehr nach Wassertropfen aussieht, aber dann fiel mir dieser Lack in die Hände :-)

      Löschen
  5. wirklich schön gemacht :) eine Tolle Idee :)

    AntwortenLöschen
  6. Matt und Glanz. Tolle Kombi.
    Herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht einfach toll aus!!! Ich liebe Matt im Moment total!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich muss diesen matten Top Coat eindeutig häufiger verwenden, bin nun auch wieder auf den matten Geschmack gekommen.

      Löschen
  8. Tolles Design Angi :) Ist dir wirklich gut gelungen :) Tolle Aktion gewesen!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Müssen wir mal wieder machen, hat mir auch voll Spaß gemacht mit euch.

      Löschen
  9. Liebe Angelina,
    die Idee ist echt wunderhübsch, vor allem mit dieser Farbe! Darf ich es dir nachlackieren? *liebguck* :o))
    Liebste Grüße aus Nürnberg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne, dazu sind doch meine Maniküren da :) - sind alles Ideen und Vorschläge.

      Löschen
  10. Das gefällt mir ja super! Echt spitze, mit der gleichen Farbe wieder Tupfen auf einen matten Untergrund machen :)
    Und Nageldesign-Kooperationen sind super. Mit Andrea von aufgepinselt.de mache ich das ja auch mehr oder weniger regelmäßig. Es ist einfach spannend zu schauen, was da so alles rauskommt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir fanden das auch total spannend und wir hatten ein bißchen Angst, dass wirklich 2 oder mehr genau das gleiche haben. Wir haben unsere Bilder vorher nicht ausgetauscht und ich war wirklich beeindruckt, was jeder so gezaubert hat.

      Löschen
  11. Das sieht echt super aus. Gefällt mir wirklich mit dem Matt und Glanz. Daher das es auch bei beidem der gleiche Lack ist passt es super zusammen :)

    AntwortenLöschen
  12. Angi das sieht ja total klasse aus!! :)
    Und es war wirklich ein Klasse Aktion! :) super das du das organisiert hast
    Und ich werde das Design auch mal ausprobieren :)

    liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen
  13. also erst einmal ist es ein traumhafter grundlack, sowohl glänzend als auch matt, aber dann nochmal die dotts darauf *.* super super schön und sehr edel :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.