Montag, 25. August 2014

Dance Legend ...wenn die Erwartungen zu hoch sind

Nach dem Dance Legend die Rio Kollection auf den Markt gebracht hat, habe ich mich auf Anhieb verliebt und nach langem hin und her habe ich mir dann die Nr. 3 bestellt.

Ich hatte die Hoffnung, dass es sich hier mal um Nagellacke mit Effektteilchen handelt, die sich gut lackieren lassen. Zumal die Bilder auf der HP von Dance Legend wirklich vielversprechend waren.

Als ich den Lack dann vor ein paar Tagen lackieren wollte, hätte ich fast geheult.


Dieser Lack läßt sich absolut beschissen lackieren.  Die Teilchen hängen am Pinsel und kommen bei normalen lackier Versuchen überhaupt nicht auf dem Nagel an.
Ich musste den Lack auf die Nägel tropfen, und dann die Teilchen irgendwie versuchen zu verteilen, wobei man auch hier vorsichtig sein muss, sonst sind die Teilchen wieder im Pinsel und weg vom Nagel.

Das Ergebnis ist dann leider sehr unschön, die Teilchen sind in keinster Weise gesteuert auf den Nägeln gelandet, die Lackschicht wird so dick, dass es Risse und Blasen gibt und von der Trockenzeit möchte ich gar nicht erst reden.
Nach 30 Minuten hatte ich keine Lust mehr und habe einen Schnelltrocknenden Top Coat aufgetragen, der leider auch nichts ausrichten konnte und so war das Bettdeckenmuster am nächsten Morgen vorprogrammiert.


Da der Lack nun mal da ist und ich die Teilchen trotz allem bezaubernd finde, werde ich beim nächsten Versuch probieren die Teilchen mit Hilfe eines Dottinge Tools auf dem Nagel anzuordnen. Dies ist zwar nicht wirklich Sinn eines solchen Lackes, aber anders kann ich ihm einfach nicht Herr werden.
Schade.

Eure Angelina

Kommentare:

  1. Ohje, das ist schade! Ich habe den Rio 1 (der mit den Sternchen) und ich kam mit dem eigentlich recht gut klar... ein kleines bisschen platzieren musste ich zwar auch, aber so schlimm wie deinem Lack war es garantiert nicht. Wenn man bedenkt, dass die Dance Legend Topper auch noch ziemlich stinkig sind, kann ich deine Enttäuschung gut verstehen (zum Trocknen kann ich überhaupt nichts sagen, weil ich bei Toppern grundsätzlich gleich Schnelltrockner drüberklatsche ^^)...

    Liebe Grüße

    PS: Meinen Post zum Rio 1, falls er dich interessiert, findest du hier:

    http://penguinlacquer.blogspot.de/2014/05/karneval-auf-meinen-nageln.html

    AntwortenLöschen
  2. Oh je das ist ja echt ärgerlich :( Dabei sieht er echt klasse aus ...

    AntwortenLöschen
  3. Ach Mensch, dabei sieht er doch so schön aus, ist ja richtig ärgerlich, dass er so eine Zicke ist :(

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein! Ich finde, er sieht echt cool aus. Schade, dass er so doof ist ):

    AntwortenLöschen
  5. das hatte ich bei solch einem glitter lack auch schon. doof :/
    aber du hast ja zum glück viele andere schöne nagellacke du glückliche ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.