Freitag, 29. August 2014

Nagellacke aus der "yes, we POP!" LE von Essence

Heute möchte ich die 4 Nagellacke aus der "yes, we POP!" LE von Essence genauer vorstellen.


v.l.n.r.: 01 hey smiley, 02 grab this hype, 03 hello hipsters, 04 have fun



Den pinken Lack hatte ich mit den neuen Gel at home Produkten zum Testen von Essence zugeschickt bekommen und war Anfangs nicht ganz so glücklich mit diesem Gewinn.

Zumal das Pink wie so viele andere pinke Lacke von Essence aussieht und ich nicht so wirklich auf Pink abfahre.


von l.n.r.: Yes, we pop 01, Viva Brasil 01, 177 happy end, 108 ultimate pink

Auf Facebook bekam ich dann den Hinweis, dass sich die Lacke der "yes, we POP!" LE perfekt stampeln lassen und das sogar auf schwarz.

Wie so häufig kam diese Nachricht genau zu einer Zeit wo ich nicht zu Hause war und nicht selber gleich testen konnte. Ich bin fast gestorben vor Neugierde.

Gut, dass zur später Stunde noch die liebe Fiona bei Facebook online war und sich spontan dazu bereiterklärt hat, für mich rasch zu testen, sie war genau so neugierig wie ich.

Und Tatsache, sie lassen sich wirklich perfekt stampen und das auch auf schwarz.





Am Anfang hatte ich ja schon kurz erwähnt, dass ich das neue Gel at Home Set zugeschickt bekommen habe, da diese Produkte ja nun auch im Standardsortiment zu finden sind, nehme ich mir bis zur Vorstellung noch die Zeit, die ich brauche, um es ausgiebig testen zu können.



In der  "yes, we POP!" LE von Essence sind noch andere tolle Produkte zu finden:



Eure Angelina

Kommentare:

  1. Tolle Farben und ein tolles Design :)
    Ich habe auch zugeschlagen bei dieser LE (ich stehe ja auf grell und neon) und hab alles mitgenommen, außer den Gel Nails Sachen. Benutze die nicht :)
    Ich finde die LE klasse :D

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das mit dem Stampen hört sich ja toll an und sieht auch toll aus! Vielen Dank für den Hinweis!

    Da ich den mintfarbenen und den blauen Lack besitze, kann ich das ja demnächst selber testen ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Mich würde ja interessieren ob der neue 2 in 1 Lack aus der Gel Nails at Home Reihe als Peel Off Basecoat unter Glitzerlacken geht, denn da steht ja Peel Off Gel :D

    Das die Lacke gut zum Stempeln sind finde ich ja klasse! Auch wenn ich noch keine Stamping Utensilien habe haha :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar geht das, er muß hat unter der Lampe ausgehärtet werden.

      Löschen
  4. Ui, da muss ich gleich los flitzen und mir die Lacke holen. Danke für den Tipp :-)
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.