Sonntag, 21. September 2014

PB2 Peanut Butter Pulver & PB2 Peanut Butter Pulver with Chocolate

Heute möchte ich euch 2 Produkte vorstellen, da aus den USA immer mehr nach Deutschland schwappen.

Es handelt sich um pulverisierte Erdnussbutter, die es sowohl solo als auch mit dem zusätzlichen Geschmack von Schokolade gibt.


Der absolute Knaller ist, dass diese Produkte fast 85% weniger Kalorien haben, als herkömmliche Erdnussbutter.
"PB2 hat die gleiche Konsistenz wie normale Erdnussbutter mit dem natürlichen Geschmack von gerösteten Erdnüssen, aber mit fast 85% weniger Fett und Kalorien. PB2 ist aus hochwertigen Erdnüssen, die nach unseren Vorgaben langsam geröstet und gepresst sind, um das Öl zu entfernen. Alles natürlich ohne künstliche Aromen, Süßstoffe sowie ohne Konservierungsstoffe. Es schmeckt wunderbar auf Brot sowie in Rezepten, für die man Erdnussbutter benötigt."

Das Pulver wird einfach mit Wasser angerüht.
Einfach 2 Teelöffel Pulver (12g) mit 1 Teelöffel Wasser verrühren und fertig ist ein leckerer Erdnussbutter Brotausstrich mit gerade mal 45 kcal.
Wenn man die Kalorienmengen zu normaler Erdnussbutter vergleicht, finde ich die Kalorienersparnis absolut beeindruckend.
Bei normaler Erdnussbutter liegt der Kalorienwert bei 126 kcal pro 20g.
Die Hauptersparnis liegt hier beim Fettgehalt. Normale Erdnussbutter hat 10,2g Fett auf 20g, das Pulver dageben hat gerade mal 1g Fett auf 20g.
Bei diesen Werten war ich sofort Feuer und Flamme und mußte es sofort bestellen.

Als erstes habe ich die PB2 Peanut Butter with Chocolate wie beschrieben mit Wasser angerührt. Es entsteht eine recht feste und cremige Creme. Die Konsistenz kann jeder so anrühren, wie er möchte, einfach mehr oder weniger Wasser zum Pulver hinzugeben.


Der Geschmack ist der Wahnsinn. Es schreckt sehr aromatisch und intensiv nach Erdnüssen mit einem feinen Hauch von Schokolade. 

Diese Pulver bieten allerdings noch wesentlich mehr Möglichkeiten, sie zu verwenden, im Internet gibt es auch einige Rezepte.

Da ich die Erdnussbuttersoße beim Chinesen so lieb, diese aber häufig durch den hohen Fettgehalt nicht vertrage, war mein nächster Versuch eine Erdnussbutter Soße.
Ich habe meine Soße auf Basis einer Mehlschwitze gemacht und gegen Ende mit Wasser angerührtes Erdnusspulver hinzugegeben.
Meine Soße ist zwar etwas hell geworden, aber der Geschmack war der Hammer.

Frühlingsrollen mit Reis und Erdnussbutter Soße:


Ich bin von beiden Pulvern sehr begeistert, sowohl der Geschmack als auch die Kalorien Ersparnis haben mich absolut überzeugt und ich werde in der nächsten Zeit noch weitere Rezepte ausprobieren.

In diesem Zusammenhang möchte ich euch auf einen kleinen, aber feinen Internet Shop aufmerksam machen, bei dem ich mein Pulver bestellt habe.
Gerade das Erdnussbutter Pulver mit Schokolade ist hier wesentlich günstiger als in anderen Shops. Das Set aus beiden Pulvern kostet 21,99 Euro für 2x 184g.
Es handelt sich um den Shop www.saidu.eu, der seinen Sitz in Bad Tölz - also ganz in meiner Nähe - hat.
In diesem Shop gibt es eine kleine Auswahl an unterschiedlichen Produkten, die alle Versandkostenfrei und innerhalb von 1-2 Tagen verschickt werden.
Am Rand bemerkt, gibt es dort auch den gefragten The Balm "Bahama Mama - Bronzer".

Eure Angelina

Kommentare:

  1. Ahhh, toll, dass die die hier nochmal vorstellst, ich liebe ja Erdnussbutter! Das ist ja mal wirklich cool, besonders wenn es auch genauso gut schmeckt, jetzt muss ich auch unbedingt mal Erdnusssoße ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich stehe auch total auf Erdnussbutter in sämtlichen Variationen - und damit kann man ja ohne schlechtes Gewissen zulangen! Danke für den Tipp, das muss in meine Küche einziehen!!!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.