Donnerstag, 9. Oktober 2014

Ausflug zu Globus in die Beautyabteilung

In 3 vergangenen Posts hatte ich euch ja so von Hormocenta vorgeschwärmt und schon angekündigt, dass ich bald mal zu Globus fahren möchte, um mir das vollständige Sortiment einmal im Laden anzusehen.

Da ich gerade Urlaub habe, die beste Zeit für so einen Ausflug.

Naja, sonst fahre ich je nach Verkehr zwischen 35-50 Minuten nach Freilassing, aber gestern bin ich erstmal ewig im Stau gestanden. Am Anfang fand ich es noch nicht so schlimm aber nach 40 Minuten rollen, war ich mehr als genervt. Da ich aber dann eh schon so lange unterwegs war, hat mich auch der Ergeiz gepackt und umdrehen kam dann irgendwann nicht mehr in Frage.


Nach über 1,5 Std im Auto hatte ich dann endlich mein Ziel erreicht.


Ich war schon ewig nicht mehr bei Globus und als ich rein bin, war ich mal wieder total erschlagen von der Größe dieses Ladens.

Dort gibt es einfach alles, was man irgendwie kaufen kann.

In der Beautyabteilung habe ich so viele Marken und Produktauswahl gesehen, dass ich mich für diesen Blogpost entschieden habe.

Als erstes habe ich die Zahncremes von R.O.C.S. gesichtet. Es gibt sie eigentich nur in ausgewählten Apotheken und im Internet. Bei Globus werden allerdings nur 3 Sorten angeboten, aber immer hin.


Ich weiß leider die Marke dieser Masken nicht, und eine kleine Auswahl gibt es bei Müller, aber so viele Sorten habe ich vorher noch nie in einem Geschäft gesehen.


Vor einiger Zeit durfte ich mal einen Nagellackentferner von Oversa vor der Markteinführung testen. Hierbei handelte es sich um einen Entferner für Gel Nagellack - hier geht es um damaligen Blogpost. Dieses Nagellackentfernermarke war mir vor diesem Test kein Begriff und auch nach dem Test ist mir diese Marke in keinem Geschäft untergekommen.
Bei Globus gab es ihn und inzwischen sogar den, den ich damals vor Markteinführung testen durfte.


Ich habe gleich mal beide mitgenommen, da mein Testprodukt fast leer ist und er sich wirklich gut zur Entfernung von Gel Lacken eignet.
Den anderen hätte ich an der Kasse fast zurückgegeben, da er ohne Aceton ist, was ich erst an der Kasse gesehen hatte. Ich bekomme meine Lackpinselein normalerweise mit acetonfreien Produken nicht ab, aber dieser hier geht super. Hierbei handelt es sich um eine Schwammdose. Finger rein, drehen und der Lack ist ab. Ein wirklich super tolles Produkt.

Und wie von Hormocenta versprochen, es gab alle Produkte aus ihrem Sortiment. Für mich das Paradies.






Bei der Produktauswahl habe ich mir nur schwer beherrschen können und habe ordentlich zugeschlagen und so oft fahre ich ja nicht zum Globus. Inzwischen bereue ich, dass ich nicht auch noch die Handcreme mitgenommen habe.


Inzwischen habe ich nun fast die ganze Produktpalette von Hormocenta zu Hause und ich werde euch die Produkte nach und nach vorstellen.
Ich bin einfach ein riesiger Fan dieser Marke.

Nach der Beautyabteilung bin ich dann noch weiter im Globus rumgelaufen und war von der Lebensmittelauswahl irgendwie total überfordert. Dort gibt es bestimmt an die 70 verschiedene Ketchup Flaschen. Ich konnte mich nicht entscheiden und habe dann auch keine gekauft.

In der Zwischenzeit hatte ich dann mal meinen Wagen irgendwo hingestellt und ihn fast nicht mehr wieder gefunden. Für so große Geschäfte bin ich irgendwie nicht gemacht.

Die Süßigkeiten Abteilung erstreckt sich über 5 Regalgänge. Dort habe ich dann auch die Waffeln von Loacker gefunden, die ich sonst nur aus dem Ritter Sport Fabrikverkauf kenne. Da meine Mutter sie so gerne mag, habe ich ihr mal 3 Packungen mitgenommen.


Jeder meiner Bekannten, der beim Globus war, hat mir von den Leberkas Semmeln vorgeschwärmt. Naja, beim Rausgehen ging dann auch noch eine mit, für 1 Euro kann man da ja nicht viel falsch machen.


Die Rückfahrt ging dann doch besser als befürchtet. Erst wollte ich über Salzburg Heimfahren, als ich dann aber bereits ab der Grenze gestanden bin  und noch weniger vorwärts ging als auf dem Hinweg bin ich umgedreht und die gleiche Strecke zurückgefahren, die ich auch gekommen bin. Inzwischen hatten sie dort die Baustelle verlegt und der Stau hatte sich fast aufgelöst.

Habt ihr auch einen Globus in der Nähe, sind diese Geschäfte immer so riesig?

Eure Angelina 

Kommentare:

  1. Na dann Glückwunsch zum ersten echten saarländischen "Fleischkäs-Weck" ... so heisst das leckere Teil nämlich bei uns. Globus ist eine saarländische Firma und ich wenn man etwas braucht was es eben nur schwer in anderen Geschäften gibt: Globus hat es und wenn nicht bestellen sie es einem wenn man fragt. Ich gehe auch wirklich sehr gerne zu Globus einkaufen - in der Obst- & Gemüseabteilung ist die Auswahl eh immer Mega aber man kann sich auch so Stunden in dem Geschäft aufhalten und schmökern: Beauty, Deko, Asia, Frischeabteilungen, Büroartikel, Spielzeug, Klamotten, Parfümerie, Haushalt, Schuhe ... das Sortiment ist da wirklich sehr umfassend.

    Da kann ich ja froh sein, dass wir im Saarland an Globus EKZ und Baumärkten gut bestückt sind. Wenn Du im Saarland 1,5h fährst bist Du ja schon im nächsten Bundesland ;-) Ich brauch ca. 10Min für hin und ja die sind immer so riesig :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe heute mal geschaut wo überall Filialen sind, die bei uns hier unten ist ja sehr einsam :-). Bei euch ist ja wirklich an jeder Ecke einer.

      Löschen
  2. wir gehen regelmäßig im Globus einkaufen, unserer ist von der Größe her recht überschaubar, aber da bin ich auch oft erschlagen von der Auswahl! Die dekorative Kosmetik ist von den LE's immer weit hinterher (bei essence u catrice, aber da kommt man ja auch wirklich schwer mit...), da bin ich echt selten... aber vor dem Ketchup-Regal bin ich auch schon verzweifelt!! ;D
    Die Fleischkäsebrötchen (bzw. generell die heiße Theke) sind mir zu zusatzstofflastig, irgendwie wird mir das nach der Hälfte alles zu viel u wenn ich doch aufesse, ist mir schlecht. .. >.< Die Mettbrötchen sind mir lieber!! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kosmetik Auswahl fand ich neben den Pflegeprodukten echt mau.
      Mettsemmel hätte ich auch genommen, die gab es bei uns aber leider nicht.

      Löschen
  3. Wir haben leider keinen Globus hier in der Nähe und wo der nächste ist, weiß ich auch gar nicht. Aber dort würde ich ja gerne mal stöbern...wenn ich ohne Kinder unterwegs bin, liebe ich solche riesigen Läden! Mit Kindern hätte ich Angst, dass sie mir verloren gingen... =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, die Angst kann ich verstehen. Du mußte ja schon aufpassen, dass ich mich nicht verlaufe.

      Löschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.