Dienstag, 28. Oktober 2014

Herbstliche Aura

Obwohl es letzte Woche gar nicht danach aussah, hat uns der Herbst doch noch ein paar goldene Tage geschenkt.
Passende dazu meine aktuelle Maniküre.


Als Basislack habe ich "Meet at the Plaza"* von Jessica verwendet. Bei diesem Lack handelt es sich um meine Jessica Prämiere. Ich habe diese Marke bereits länger im Netz verfolgt und auf der Beauty Forum in München konnte ich meinen ersten Kontakt knüpfen.
Die Nagellack von Jessica kommen aus dem Profibereich, können aber dennoch auch von Endverbrauchern gekauft werden.
www.jessicacosmetics.at

Die Deckkraft ist ausgesprochen gut, der Pinsel könnte für mich eine Spur breiter sein, aber alle Profinagellacke haben nun mal einen dünnen Pinsel.



Bei diesem Lack handelt es sich um einen Lack der aktullen Herbstkollektion, die aus 6 Nagellacken besteht.


Passende zum grünen Nagellack habe ich mich für ein goldenes Stamping entschieden.
Stamping Schablone: A25
Stamping Lack: "020 golden aura"* - Nagellack aus der kommenden LE Gold & Crown von p2 ab 1.11 erhältlich.



Eure Angelina

*PR-Sample

Kommentare:

  1. Das ist ja schön geworden!
    Richtig schön herbstlich und sehr "naturverbunden" (passt nich ganz, aber mir fehlt grad ein passenderes Adjektiv).

    Liebe Grüße,
    Shirley

    AntwortenLöschen
  2. Waldgrün und Gold sind die perfekte Herbstkombi finde ich!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.