Freitag, 7. November 2014

Nagellacke - Essence "good girl bad girl" LE

Aktuelle ist die Trend Edition "good girl bad girl" von Essence im Handel zu finden und wie immer ist es erstaunlich wie Essence es schafft jeden Monat mindestens eine LE in den Handel zu bringen und uns immer wieder aufs Neue zu überraschen.

In dieser limited Edition sind unter anderem 6 Farbnagellacke mit ganz unterschiedlichen Finishes enthalten. 3 dieser Lacke möchte ich euch heute näher zeigen.

Sugar Pearl Effect - 02 good girls wear peach
Dieser Lack ist genau so, wie der Name schon verrät. Ein Sandlack mit einem Pearlschimmer. Deckt mit 2 Schichten und trocknet sehr schnell - Sandlacke sind da eher immer pflegeleicht.




Porcelain Effect - 03 who am I?
Was Essence nun wirklich mit diesem Effekt meint, kann ich nicht wirklich sagen, aber ich finde diesen Effekt wirklich wunderschön. Er hat so etwas feine, weiches und edles. Ein absoluter Traumlack wie ich finde.
Ich habe 3 Schichten gebraucht, bis der Lack perfekt deckte, leider braucht er etwas länger zum Trocknen, aber es lohnt sich.




Leather Effect - 04 caught in the middle
Von mir hätte dieser Effekt einen anderen Namen erhalten, eher Richtung Lava Effekt oder Muschelsplitter auf dem schwarzen Sand von Lanzarote. Ich finde die Optik aboslut spannend und einen wirklichen Hinkucker. Am Anfang vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig, aber dann doch sehr schön.
Immer wenn ich auf die Nägel geschaut habe, hatte ich einen Dupe im Kopf, der mir aber nicht einfallen wollte. Auf Facebook wurde mir dann geholfen, er ist dem Belugaria von Essie sehr ähnlich. Wobei hier der Lack von Essence bedeuten schöner geworden ist, da die Splitter feiner sind. Der Lack von Essie war doch sehr grob, ihr könnt ihn euch ja mal via Google Bilder ansehen zum Vergleich. 




Wie oben schon erwähnt, umfasst diese LE 6 Nagellacke:



Die anderen 3 Nagellack könnt ihr euch bei Fabienne auf dem Blog ansehen: www.lackopfer.blogspot.de

Eure Angelina

*PR-Sample*

1 Kommentar:

  1. Irgendwie eine LE, mit der essence mich überhaupt nicht begeistern kann... ich finde alle Lacke unnötig bis schrecklich :D Naja hat ja jeder einen eigenen Geschmack.

    Hast du eigentlich meine Email bekommen?

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.