Mittwoch, 19. November 2014

Rossmann: Konjac-Gesichtsreinigungsschwamm

Ja, Ihr habt richtig gelesen, auch Rossmann hat nun Konjac Schwämme im Sortiment und sogar andere als dm.

Heute möchte ich euch kurz via der Pressemitteilung von Rossmann über die Konjac Schwämme von Rossmann informieren.


...eine richtige und gründliche Reinigung ist ganz wichtig für unsere Gesichtshaut, damit die anschließende Pflege wirken kann und wir mindestens 5 Jahre jünger aussehen. ;-) Von for your Beauty gibt es dafür ein tolles neues Helferlein. .

Der Konjac-Gesichtsreinigungsschwamm reinigt deine Haut auf sanfte Weise besonders gründlich und tiefenwirksam. Mit seinem leichten Peeling-Effekt ist er für alle Hauttypen und sogar für empfindliche Haut geeignet.

Der Schwamm wird aus der japanischen Konjakwurzel gewonnen, die in Asien für ihre gesundheitsfördernden Eigenschaften bekannt ist. Er ist komplett natürlich, wird ohne Zugabe von Zusätzen getrocknet und ist dadurch zu 100% vegan.




Bei dm gibt es ja den Konjac Schwamm fürs Gesicht mit grünem Tee, bei Rossmann findet ihr zwei andere Sorten der Konjak Schwämme.

Der weiße Natur-Konjac-Schwamm besteht zu 100% aus reiner Pflanzenfaser. Er ist von Natur aus reich an Feuchtigkeit und wirkt auf natürliche Weise alkalisch und gleicht so den Säuregehalt der Haut aus ohne strapazierend zu wirken. Der Schwamm ist der perfekte tägliche Helfer, um die Haut frisch zu halten und porentief zu reinigen. Er regt die Durchblutung sowie die Neubildung der Hautzellen an.



Der schwarze Konjac-Schwamm enthält Bambusholzkohle, ein natürliches Antioxidant, das Pickel, Unreinheiten und überschüssige Fettbildung der Haut vorbeugt und die Poren intensiv reinigt. Der Schwamm ist ideal für die tägliche Gesichtspflege von zu Pickeln neigenden und besonders fettigen Hauttypen. Er regt die Durchblutung und die Neubildung der Hautzellen an.


Beide Schwämme gekosten jeweils 2,49 Euro.

Die Produktvorstellung des Konjak Schwammes von dm könnt ihr hier noch einmal nachlesen, in diesem Blogpost bin ich auch noch näher auf den Rohstoff Konjac eingegangen.  *hier geht es zur Produktvorstellung

Eure Angelina 

1 Kommentar:

  1. Die schwarze Variante will ich mir auch noch zulegen. Den von DM liebe ich ja schon total.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.