Mittwoch, 4. Februar 2015

Aufgebraucht Januar 2015

Der erste Monat von 2015 ist schon wieder rum und es wurde Zeit, dass ich meinen Badzimmermülleimer leere, der diesmal richtig voll war.


Und nun die Vorstellung, Bewertung und Erfahrungen zu den einzelnen Produkten.


Hormocenta Duschgel - Wooden Patchouli
Dieses Duschgel ist etwas ganz edeles und hochwertiges, die Haut ist nach dem Duschen ganz zart und weich. Der Duft hat etwas schweres und kuscheliges und passt perfekt in die kalte Jahreszeit. Die Haut riecht nach dem Duschen noch einige Zeit nach diesem Duschgel, je mehr man verwendet um so intensiver ist der Duft.

Balea Duschgel - Black Secret
Fruchtig-Blumig nach Vanille und Orange und für den Preis ein tolles Duschgel.

Balea - Küchenseife
Ich bin von dieser Seife total überzeugt, da sie in der Lage ist unangenehme Gerüche z.B. Fisch, Zwiebel oder Knoblach von der Haut zu entfernen.
Die Sorte gibt es nun leider nicht mehr, die Duftrichtung wurde nun in Zitrone / Basilikum verwandelt. Mit der neuen Seife konnte ich leider noch keinen extrem Test machen, ob sie auch so gut hilft wie die Alte, ich hoffe es aber.

Handseife von TK-Maxx - Winter Pine
Ich liebe die Handseifen von TK-Maxx jeder die ich bis jetzt hatte war etwas besonderes. Diese fand ich auch super, der Duft war genau mein Geschmack sie roch nach Wald und Tannen - ich stehe ja total auf solche Düfte.


Balea - Rasiergel "Summe Garden"
Er wurde leider bereits aus dem Sortiment genommen, was ich sehr schade finde. Dieses Rasiergel war mal wieder super, sowohl der Duft als auch die Konsistenz waren toll.

Wilkingson - Hydro Silke Rasierklingen
Sie sind zwar etwas teurer, dafür aber sehr gründlich in der Rasur.

Balea - Fantastique Ersatzklingen
Auch diese gibt es so nicht mehr. Diese Sorte war total super und die Rasur war auch hier für relativ wenig Geld recht gründlich. Das Nachfolgerprodukte ist nun blau und leider sehr minderwertig, schade dass Balea hier die Qualtität nicht halten konnte.

Essence - Studio Nagellack Entferner
Einer der letzten aus meiner Vorratshaltung, dieser wurde vor einiger Zeit aus dem Sortiment genommen, was sehr schade ist, dass er wirklich super ist.

ebelin - Nagellackentferner
Hier noch in der alten Verpackung und ich habe die böse Ahnung, dass die Rezeptur im Neuen geändert wurde.


ebeline - Kosmetiktücher
Hier war die Packung der Grund für den Kauf, ich verwende eigentlich gar keine Kosmetiktücher. Aber diese waren sehr gut, weich und formstabil

Hello Kitty - Kosmetiktücher
Außen Hui, innen Pfui, ich hatte noch nie ein minderwertigeres Produkt zu Hause. Die Tücher waren hart und bestanden gefühlt aus einer Lage.

Saubäre - feuchtes Toilettenpapier
Wird immer wieder nachgekauft, es reinigt sanft und gründlich.

Essence - my skin Reinigungstücher
Ich fand sie sehr gut, sie reinigen gründlich und kommen selbst mit wasserfestem Make-Up zurecht.

Essence - Nagelfeile
Schön klein und handlich

Balea - Fuss Badekristalle "Lovely"
Ich mag diese Fusspflege Reihe von Balea sehr gerne, toller Duft und tolle Pflege.


Therma Care - Wärme Bandage
Sie ist wirklich super und hält die Wärme fast 20 Stunden, der Preis ist allerdings viel zu Hoch.

SOS - Wärme Pflaster
Das gleiche Prinzip wie das von Therma Care, allerdings zu einem erschwinglichen Preis - gibt es bei dm. Sowohl als Pflaster als auch als Bandage. Bei mir hielt die Wärme ebenfalls fast 20 Stunden.

Schwarzkopf BC Shampoo und Conditioner
Ich fand die Produkte nicht schlecht, aber auch nicht so überzeugend, dass ich sie nachkaufen müßte.


Eure Angelina

Kommentare:

  1. Balea überzeugt mich immer wieder. Benutze die Marke auch sehr gern. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dm und die Eigenmarken sind einfach super. lg Angelina

      Löschen
  2. Ich mag Deine 'Aufgebraucht'-Posts total gerne :-) Die Reinigungstücher von essence hatte ich im letzten Urlaub mit dabei und war angenehm überrascht. Die waren echt gut.
    Wir hatten vor einer Weile eine Basilikum-Flüssigseife von Aldi, und die war echt ein Reinfall. Die hat total komisch gerochen, auch nach dem Waschen klebte der Duft noch lange an den Händen. Vielleicht wäre sie eher was für die Küche gewesen, aber im Bad war das nix. Jetzt haben wir die Kokos-Seife (auch von Aldi) und die ist richtig lecker!
    LG, Christine =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-( die von Aldi habe ich auch hier und jetzt habe ich Angst sie zu verwenden. Mal schauen, sonst entsorge ich sie. Bei Kokos bin ich raus, geht gar nicht.

      Die Balea Küchenseife ist sicher nicht mit der von Aldi vergleichbar, da sie speziell gegen schlechte Gerüche konzepiert ist. Ich konnte sie heute testen und sie hilfe - 1kg Zwiebel geschnitten und meine Hände riecht nicht :-)

      lg Angelina

      Löschen
  3. Und ich dachte das mit der Küchenseife wäre nur geldmacherei...hab ich deswegen nie gekauft. Die Rückseite der Seife nie gelesen...aber zum Glück les ich ja deinen Blog. Danke für den Tip :)
    Lieben Gruß
    Sandra :)

    AntwortenLöschen
  4. In diesem Fall stimmt das Werbeversprechen, vor einiger Zeit hatte ich diese Seife schon mal sehr ausführlich vorgestellt. Lg Angelina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr, wenn ich Kommentare zu meinen Blogposts bekomme.

Eure Kommentare werden erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar.

Kommentare mit enthaltenen Links werden grundsätzlich nicht freigeschaltet, die Entscheidung welche Links in meinem Blog eingebettet werden, liegt ganz alleine bei mir, schließlich trage ich für diese Links auch die Verantwortung.